Träume ich, dass ich lebe?

Befreit aus Bergen-Belsen

Entkommen aus Bergen-Belsen: Das Schicksal einer elfjährigen Roma

Sie sind Roma und sie werden von den Nazis verfolgt: Ceija Stojka ist noch ein Kind als sie und ihre Mutter von der SS verschleppt werden. Nach mehreren Stationen landet Ceija mit ihrer Mutter Anfang 1945 im KZ Bergen-Belsen. Bald erhalten die Häftlinge keine Nahrung und kein Wasser mehr und sind gezwungen zu essen, was sie finden können: alten Stoff und Gras, Leder und Wolle. Als die britische Armee das Lager befreit, kann Ceija es nicht glauben: Ist es nur ein Traum?

Eine der prominentesten Roma Österreichs erzählt rückblickend aus der Sicht einer Elfjährigen von dem Grauen im KZ Bergen-Belsen und fasst in Worte, was man nicht erzählen kann.

• Ein selten behandeltes Thema: Die Verfolgung der Sinti und Roma während der NS-Zeit
• Authentisch, aufrüttelnd, bewegend

Portrait
Ceija Stojka, geboren 1933 in Kraubath/Steiermark, kommt aus einer Familie reisender Roma. Nach ihrer Rückkehr aus dem KZ lebte sie bis zu ihrem Ruhestand als Marktfahrerin in Wien und Umgebung. Sie schreibt Gedichte, Lieder und Texte in Romanes und Deutsch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 06.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-30394-8
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,2/12,6/1,4 cm
Gewicht 145 g
Buch (Taschenbuch)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Träume ich, dass ich lebe?

Träume ich, dass ich lebe?

von Ceija Stojka
Buch (Taschenbuch)
5,95
+
=
Thalamus

Thalamus

von Ursula Poznanski
(67)
Buch (Paperback)
16,95
+
=

für

22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.