Ein Stück vom Meer

Roman

(1)
Portrait
Aliza Olmert wurde 1946 in Eschwege, Deutschland, geboren. Sie hat Dramen und Drehbücher verfasst und gehört zu den renommiertesten bildenden Künstlern in Israel. Sie ist mit dem Politiker Ehud Olmert verheiratet und Mutter von vier Kindern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 05.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2495-2
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 19/11,5/2,5 cm
Gewicht 325 g
Originaltitel Prussa shel yam
Auflage 1
Übersetzer Mirijam Pressler, Eldad Stobezki
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ein Stück vom Meer

Ein Stück vom Meer

von Aliza Olmert
(1)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Ich hatte mich jünger in Erinnerung

Ich hatte mich jünger in Erinnerung

von Monika Bittl, Silke Neumayer
(17)
Buch (Paperback)
12,99
+
=

für

22,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Fein, sehr fein
von einer Kundin/einem Kunden am 17.11.2011

Tel Aviv in den späten 1940er Jahren. Gründung des Staates Israel. Vor diesem Hintergrund spielt sich das Familienleben der Olmerts ab. Die Mutter, sich fremd fühlend in dem neuen Staat - in Europa wäre sie näher an ihre Toten. Der Vater voll aktiv, die Tochter erkundet, forscht, die neue... Tel Aviv in den späten 1940er Jahren. Gründung des Staates Israel. Vor diesem Hintergrund spielt sich das Familienleben der Olmerts ab. Die Mutter, sich fremd fühlend in dem neuen Staat - in Europa wäre sie näher an ihre Toten. Der Vater voll aktiv, die Tochter erkundet, forscht, die neue hochinteressante Umgebung, das Stück vom Meer. Da auch im neuen Staat das Geld nicht auf der Strasse liegt, wird der Leser Zeuge eines Lebens mit viel Sorgen, aber auch viel Freude. Ein schönes Buch.