Warenkorb
 

Überleben unter Franzosen

Ein Schnellkurs in zehn Lektionen

(3)
Sind Sie bereits in einem halb leeren französischen Lokal mit den Worten empfangen worden, man sei »complet?« Schon mal im »perfekten« Landhaus in der Bretagne, Provence oder Auvergne gelandet, wo es weder Strom noch fließendes Wasser gab? Und will Ihre zauberhafte französische Geliebte bei jeder Gelegenheit »Je t’aime« von Ihnen hören? Endlich Frankreich verstehen – mit dem Engländer und Wahlfranzosen Stephen Clarke können Sie einen Anfang machen.
Portrait

Stephen Clarke, 1958 geboren, lebt seit Anfang der 1990er in Paris. Mit seinem Debüt »Ein Engländer in Paris« gelang ihm ein Überraschungsbestseller, der in 20 Sprachen übersetzt wurde. Mehrere erfolgreiche Bücher, vor allem über die Eigenheiten französischer Lebensart, folgten.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 243
Erscheinungsdatum 01.06.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25399-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/12/2,2 cm
Gewicht 237 g
Originaltitel Talk to the Snail. Ten Commandments for Understanding the French
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Gerlinde Schermer-Rauwolf, Thomas Wollermann
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Sehr unterhaltsam und lehrreich...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

ist Clarke`s Schnellkurs für Frankreichliebhaber. Denn er trifft genau den Punkt, an dem man oft etwas verunsichert dreinschaut, und sich fragt, was das wohl war? Straßenverkehr zum Beispiel oder Essen gehen...
Er schafft es auch, seine Weisheiten so charmant und unterhaltsam zu erzählen, das es einfach Spaß macht, und man sehr schnell in Erinnerungen schwelgt...
Viel Vergnügen beim Schmöckern!
ist Clarke`s Schnellkurs für Frankreichliebhaber. Denn er trifft genau den Punkt, an dem man oft etwas verunsichert dreinschaut, und sich fragt, was das wohl war? Straßenverkehr zum Beispiel oder Essen gehen...
Er schafft es auch, seine Weisheiten so charmant und unterhaltsam zu erzählen, das es einfach Spaß macht, und man sehr schnell in Erinnerungen schwelgt...
Viel Vergnügen beim Schmöckern!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus bern am 29.12.2012

Ist gut. Hat Humor, wie immer. Und auch eine gewisse Wahrheit daran. Daher kann man dieses Buch sicherlich lesen.Zwischen Slapstick und einer Ernsthaftigkeit bietet dieser Roman etwas Neues. Einfach nur mal lesen...

mit einem Schmunzeln gelesen
von Fl. Kluge aus Wolfenbüttel am 25.05.2009

Das Buch von Stephen Clarke, das davon handelt wie man unter den Franzosen überlebt, sprich er versucht, einige Eigenheiten dieser zu erklären und gute Ratschläge zu erteilen. Dieses wird in zehn Kapiteln behandelt, unter anderem über die Falle, wieviele Küsschen sind bei der Begrüßung angebracht, oder was tue ich,... Das Buch von Stephen Clarke, das davon handelt wie man unter den Franzosen überlebt, sprich er versucht, einige Eigenheiten dieser zu erklären und gute Ratschläge zu erteilen. Dieses wird in zehn Kapiteln behandelt, unter anderem über die Falle, wieviele Küsschen sind bei der Begrüßung angebracht, oder was tue ich, wenn mich der Ober nicht beachten will. Diese Kapitel sind recht nett und mit Humor geschrieben worden und ich muß sagen, als jemand, der fast jedes Jahr in Frankreich sein unwesen treibt, manche Dinge sind mir auch schon passiert. Ein Buch, welches ich weiterempfehlen kann und das besser als manche anderen Bücher vom selben Autor ist.