Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Von jetzt auf gleich

Roman

Bleib mir bitte im Gedächtnis!
Sie ist lieb und treu, schlau und schlank. Und trotzdem geht es der jungen Jordan Landau miserabel: Alle trampeln auf ihr und ihren Gefühlen herum. Bis sie eines gar nicht schönen Tages auf ihrem Fahrrad mit einem Auto zusammenstößt und sehr unsanft landet. Aber noch während sie wieder zu sich kommt, spürt sie, dass das der Zusammenstoß ihres Lebens sein könnte: Jordan beschließt, dass sie ab sofort sich an die blöden Dinge nicht mehr erinnern und von den blöden Menschen nichts mehr gefallen lassen will. Also behauptet sie, sie hätte bei dem Unfall ihr Gedächtnis verloren. Vom fiesen Lover bis zur anstrengenden Mutter fallen alle darauf rein: Endlich findet Jordan die Anerkennung, die sie verdient, und plötzlich eine Liebe, die sie gar nicht gesucht hat. Nur leider ist das Glück nicht von Dauer in der fabelhaften Welt der Amnesie …

Portrait
Caprice Crane ist in Hollywood geboren und in Manhattan aufgewachsen. Sie ist Tochter einer Schauspielerin und eines Talkshow-Moderators, hat schon als Kellnerin gearbeitet, an der New York University studiert und war Head Writer bei MTV. Sie hat Drehbücher für mehrere Filme geschrieben und vier Romane veröffentlicht: ›Alles außer Nachbarn‹, ›Mit ein bisschen Glück‹, ›Von jetzt auf gleich‹ und ›Von wegen unzertrennlich‹.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 01.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17242-9
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,1 cm
Gewicht 328 g
Originaltitel Forget about it
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Catrin Lucht
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach witzig!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Jordan hat so ihre Probleme im Leben - Pech an allen Enden und mit den Mitmenschen läuft es auch nicht so gut. Da fasst sie kurzerhand einen Entschluss: Nach einem harmlosen Fahrradunfall täuscht sie einen Gedächtnisverlust vor. Und verliebt sich daraufhin prompt in den Unfallverursacher, der ein schlechtes Gewissen mit sich herumschleppt. Doch gerade, wo sich die beiden so richtig annähern - da verliert Jordan doch tatsächlich noch alle ihre Erinnerungen. Was tun? Eine herrlich komische Komödie, vermischt mit einer doppelten Verwechslungsgeschichte und einer Liebe. Eine Frau, die lernt, sich selbst zu mögen. Lesen, lachen, weitergeben! Einfach herrlich!

Für Kinsella Fans

A. Wisniewski, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Jordan ist lieb und nett und lässt sich von allen ausnutzen. Aber sie schafft es einfach nicht mal auf den Tisch zu hauen. Nach einem Fahrradunfall täuscht sie kurzerhand eine Amnesie vor. Jetzt kann sie endlich allen die Meinung sagen, und fühlt sich gut dabei! Was aber tun, wenn man dann tatsächlich sein Gedächtnis verliert?!?! Romantische Komödie für Kinsella Fans! Lesenswert!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

An dieses Buch muss man sich einfach erinnern!
von Jennifer Meisinger aus Vöcklabruck am 25.04.2011

Die 25-jährige Jordan ist einfach viel zu nett für diese Welt! Sie wird von allen ausgenutzt, beruflich wie privat! Da kommt doch so ein Unfall mit dem Fahrrad wie gerufen, kann man doch eine Amnesie vortäuschen und so tun, wie wenn man sich an nichts mehr erinnern kann. Einfach das Leben neu leben und es allen heimzahlen. Doc... Die 25-jährige Jordan ist einfach viel zu nett für diese Welt! Sie wird von allen ausgenutzt, beruflich wie privat! Da kommt doch so ein Unfall mit dem Fahrrad wie gerufen, kann man doch eine Amnesie vortäuschen und so tun, wie wenn man sich an nichts mehr erinnern kann. Einfach das Leben neu leben und es allen heimzahlen. Doch genau dann, wenn es einfach super läuft, bekommt sie einen Baseball an den Kopf und kann sich nun wirklich an nichts mehr erinnern. Doch wird man ihr das ein zweites Mal glauben? Und wie kommt sie damit zurecht, sich wirklich an nichts mehr erinnern zu können? Ein lustiges Buch, das auch die Schattenseiten des Nettseins zeigt. Dieser Roman ist sehr gut geschrieben und einfach gut zum Lesen. Ideal für den Sommer, oder für bequeme Abende!

Wer sind sie überhaupt?
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 27.01.2010

Jordan ist eine liebe, nette junge Frau und wird dadurch leicht von anderen ungerecht behandelt. Als sie von einem Auto angefahren wird wittert sie eine Chance ihr Leben neu zu ordnen, indem sie eine Amnesie vortäuscht… Süß, witzig, charmant. Ein Schmöker für zwischendurch. Einfach unwiderstehlich.

Leichte Sommerlektüre
von Lesebegeisterte am 26.06.2009

Jordan hat zur Zeit eine Pechsträhne. Im Job läuft es nicht gut und ihr Freund betrügt sie. Da kommt ihr ein Unfall mit den Fahrrad ganz recht und sie täuscht einen Gedächtnisverlust vor. Plötzlich hat sie ihren Alltag wieder im Griff und wird geliebt und geschätzt. Doch dann bekommt Jordan einen Baseball auf den Kopf und danach... Jordan hat zur Zeit eine Pechsträhne. Im Job läuft es nicht gut und ihr Freund betrügt sie. Da kommt ihr ein Unfall mit den Fahrrad ganz recht und sie täuscht einen Gedächtnisverlust vor. Plötzlich hat sie ihren Alltag wieder im Griff und wird geliebt und geschätzt. Doch dann bekommt Jordan einen Baseball auf den Kopf und danach kann sie sich an nichts mehr erinnern... Liebesroman mit Happy End