Moonwalker

Wie der Mond das Leben der Apollo-Astronauten veränderte

(1)

Eines der unglaublichsten Unterfangen in der Menschheitsgeschichte: die bemannten Apollo-Missionen zum Mond. Wir wissen von diesen faszinierendsten aller Reisen, wie sie ungefähr abliefen, doch was sich damals in den Köpfen der Astronauten ereignete, wie ihr Leben durch diese absolut einzigartige Erfahrung für immer aus der Bahn geriet, war bislang unbekannt.
Buzz Aldrin, zum Beispiel, wurde zurück auf der Erde von schweren Depressionen heimgesucht und begann zu trinken, Neil Armstrong zog sich völlig zurück und lehrte Luft- und Raumfahrttechnik, Charlie Duke wurde Prediger und Alan Bean malt seitdem den Mond.

Portrait
Andrew Smith ist Journalist und schreibt u.a. für The Face, die Sunday Times und den Observer. Er lebt in Norfolk, Großbritannien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 13.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-077202-2
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 21,1/13,9/4,3 cm
Gewicht 626 g
Originaltitel Moon Dust
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Kurt Beginnen, Sigrid Kuntz
Verkaufsrang 42.589
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Moonwalker

Moonwalker

von Andrew Smith
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,95
+
=
Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

Die Geschichte Jakobus des Jüngeren

von Ingrid Lipowsky
(1)
Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=

für

37,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Dieses Buch macht Mondsüchtig!“

Markus Kowal, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Schon immer waren die Menschen vom Mond fasziniert. Mit diesem Buch können Sie endlich mehr über ihn erfahren. Mit Neil Armstrong betritt man zum ersten mal den Mond und durchwandert später mit anderen Astronauten das Meer der Stille. Dem renommierten Journalisten Andrew Smith ist etwas unglaubliches gelungen. Durch seine intensiven Gespräche mit den letzten überlebenden Astronauten, die unseren Erdtrabanten besucht haben, vermittelt er dem Leser einen faszinierenden Einblick auf die verschiedensten Eindrücke und Gefühle der Astronauten. Als wäre man selbst bei jeder Apollomission dabei gewesen. Aber nicht nur über lebensgefährliche Pannen und die gewaltigen Risiken kann man hier lesen, sondern auch was aus diesen Weltraumreisenden geworden ist. Außerdem entdeckt man immer wieder philosophische Ansätze, die einen selbst zum nachdenken anregen. Kommen Sie mit und machen so den einzig wahren Moonwalk! Schon immer waren die Menschen vom Mond fasziniert. Mit diesem Buch können Sie endlich mehr über ihn erfahren. Mit Neil Armstrong betritt man zum ersten mal den Mond und durchwandert später mit anderen Astronauten das Meer der Stille. Dem renommierten Journalisten Andrew Smith ist etwas unglaubliches gelungen. Durch seine intensiven Gespräche mit den letzten überlebenden Astronauten, die unseren Erdtrabanten besucht haben, vermittelt er dem Leser einen faszinierenden Einblick auf die verschiedensten Eindrücke und Gefühle der Astronauten. Als wäre man selbst bei jeder Apollomission dabei gewesen. Aber nicht nur über lebensgefährliche Pannen und die gewaltigen Risiken kann man hier lesen, sondern auch was aus diesen Weltraumreisenden geworden ist. Außerdem entdeckt man immer wieder philosophische Ansätze, die einen selbst zum nachdenken anregen. Kommen Sie mit und machen so den einzig wahren Moonwalk!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0