Meine Filiale

Eine kleine Nachtphysik

Große Ideen und ihre Entdecker

Wolfgang Rössler

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

14,99 €

Accordion öffnen
  • Eine kleine Nachtphysik

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

Wie kamen die großen Köpfe der Physikgeschichte auf ihre bedeutenden Ideen und wie sehen diese aus? Die ebenso fesselnde wie amüsante Mischung aus Anekdoten, Indiskretionen und gelungenen Erklärungen komplizierter Sachverhalte zeigen die Menschen hinter den Entdeckungen, die die Welt

verändert haben – manchmal zum Lachen komisch.

Wolfgang Rößler arbeitet als Dozent an der Uni Linz und als Physiklehrer an verschiedenen Gymnasien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 383
Erscheinungsdatum 02.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62487-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/2,7 cm
Gewicht 282 g
Abbildungen mit Illustrationen 19 cm
Auflage 11. Auflage
Verkaufsrang 33258

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Gute Erweiterung
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 15.10.2007
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Sehr umfangreich gestaltetes Buch. Vorwissen wäre erleichternd, aber nicht unbedingt nötig. Ich kann es auch an Physikstudenten empfehlen, die ihr Wissen erweitern wollen - nicht nur auf theoretischem Wege. Es wird einerseits die Geschichte der Physik erzählt, andererseits gibt es tiefe Einblicke in die Geschichte der Physiker, ... Sehr umfangreich gestaltetes Buch. Vorwissen wäre erleichternd, aber nicht unbedingt nötig. Ich kann es auch an Physikstudenten empfehlen, die ihr Wissen erweitern wollen - nicht nur auf theoretischem Wege. Es wird einerseits die Geschichte der Physik erzählt, andererseits gibt es tiefe Einblicke in die Geschichte der Physiker, die man sonst nur spärlich bekommt.


  • Artikelbild-0