Aktenkunde

Urkunden- und Aktenlehre der Neuzeit

Dieses Studienbuch vermittelt Archivaren und Historikern das nötige Basiswissen für die sachgerechte Bestimmung und Erschließung von Behördenschriftgut. Aktenkunde (Urkunden- und Aktenlehre der Neuzeit) ist zugleich ein unentbehrliches Instrument der Quellenkritik. Aus scheinbar marginalen Merkmalen gewinnt sie wesentliche Kontextinformationen, die nicht nur kulturgeschichtlich interessant sind, sondern vor allem für die inhaltliche Bewertung von Schriftstücken entscheidend sein können.
Portrait
Michael Hochedlinger ist Archivar am Österreichischen Staatsarchiv und Lehrbeauftragter am Institut für Geschichte der Universität Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 292
Erscheinungsdatum 19.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-205-78296-4
Verlag Boehlau Verlag
Maße (L/B/H) 24,1/16,9/2,5 cm
Gewicht 590 g
Abbildungen 164 schwarzweisse -Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
45,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Aktenkunde

Aktenkunde

von Michael Hochedlinger
Buch (Taschenbuch)
45,00
+
=
Fassadendemokratie und Tiefer Staat

Fassadendemokratie und Tiefer Staat

von Jürgen Rose, Ernst Wolff, Rainer Mausfeld, Hermann Ploppa, Werner Rügemer
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=

für

64,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.