Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Burn after Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

(3)
"Burn after reading - Nach dem Lesen vernichten!" So müsste eigentlich die Anweisung für die Lektüre der Memoiren des suspendierten CIA-Agenten Ozzie Cox lauten. Doch daran denken die Fitness-Trainerin Linda Litzke und ihr gutaussehender jedoch etwas dümmlicher Kollege Chad Feldheimer natürlich nicht im Traum, als sie zufällige eine CD mit dem offensichtlich brisanten Manuskript in einer der Umkleidekabine ihres Studios finden. Die beiden wittern das ganz große Geschäft mit den geheimen Staatsaffären. Ausgerechnet die Liebesaffären des Beamten Harry Pfarrer behindern ihren Erpressungsversuch. Schon bald ist den Amateur-Erpressern eine ganze Horde diverser Geheimdienste auf den Fersen. Zu allem Übel kommen dann auch noch die Russen ins Spiel...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.03.2009
Regisseur Ethan Coen, Joel Coen
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0886971894196
Genre Komödie/Kriminalfilm
Studio Universum Film GmbH
Originaltitel (2008)
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS
Verkaufsrang 12.974
Produktionsjahr 2008
Film (DVD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Für alle, die schon immer mal sehen wollten, wie sich Brad Pitt zum Affen macht...“

Elke Wolf, Thalia-Buchhandlung Düren

Ich habe den Film im Kino gesehen und ihn mir auf Bluray angesehen. Er lohnt sich wirklich! Aber man muss ehrlich zugeben, dass die normale DVD wohl auch reichen würde.

Der Film strapaziert die Lachmuskeln und der Ausdruck "Fremdschämen" bekommt eine ganz neue Dimension!

Für einen netten, lustigen Abend mit möglichst vielen Freunden!
Ich habe den Film im Kino gesehen und ihn mir auf Bluray angesehen. Er lohnt sich wirklich! Aber man muss ehrlich zugeben, dass die normale DVD wohl auch reichen würde.

Der Film strapaziert die Lachmuskeln und der Ausdruck "Fremdschämen" bekommt eine ganz neue Dimension!

Für einen netten, lustigen Abend mit möglichst vielen Freunden!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

"Und was lernen wir jetzt daraus?" "Gar nichts, Sir!"
von Stefanie Menzel aus Neuss am 29.09.2010

Erwarten Sie bitte nicht zu viel von diesem Film bzw von dessen Plot. Gehen Sie einfach ohne jegliche Ansprüche hinein - und haben Sie großartige 90 Minuten. Folgen Sie nicht dem Handlungsstrang und erheben Sie keine Ansprüche auf Vollständigkeit - beobachten Sie einfach nur die großartige schauspielerische Leistung von Brad... Erwarten Sie bitte nicht zu viel von diesem Film bzw von dessen Plot. Gehen Sie einfach ohne jegliche Ansprüche hinein - und haben Sie großartige 90 Minuten. Folgen Sie nicht dem Handlungsstrang und erheben Sie keine Ansprüche auf Vollständigkeit - beobachten Sie einfach nur die großartige schauspielerische Leistung von Brad Pitt und George Clooney und erleben Sie einmal mehr David Rasche (ehemals Sledge Hammer). Sie werden einen wunderbaren Abend haben und viel lachen. Jedoch: rein gar nichts dabei lernen oder auch nur den Sinn dahinter ergründen. Enjoy. :)

Urwitzig
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2010

Ein total verrückter Kriminalfall, bei dem alle irgendwie dabei sind und doch keiner Ahnung hat... Vorallem Brad Pitt und Georg Clooney haben sie garnatiert noch nie so schräg gesehen. Absolut sehenwerte Komödie mit Handlung!