Meine Filiale

Soziale Phobien

Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual. Mit Online-Materialien

Ulrich Stangier, Thomas Heidenreich, Monika Peitz

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
46,95
46,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Soziale Phobien sind sehr verbreitet. Sie stellen die häufigste Angststörung und neben Depression und Alkoholabhängigkeit die dritthäufigste psychische Störung dar. In der Praxis werden sie allerdings noch selten erkannt und hinsichtlich der oft gravierenden Beeinträchtigungen unterschätzt. Dieses Manual unterstützt Therapeuten bei Diagnose und Behandlung.

Das Manual bietet ein Basiskonzept kognitiver Verhaltenstherapie, das individuell angepasst werden kann:
• aufeinander aufbauende Behandlungsschritte
• viele Fallbeispiele
• ausführliche Arbeitsmaterialien
• konkret ausgerichtet auf die praktische Umsetzung.

Prof. Dr. Ulrich Stangier, Lehrstuhlinhaber für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der J. W. Goethe-Universität, Frankfurt am Main..
Prof. Dr. Thomas Heidenreich, Professur für Psychologie an der Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege, Hochschule Esslingen; Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor mit Ausbildung in Verhaltenstherapie..
Dr. Monika Peitz, Dipl.-Psych., ist Produktmanagerin bei ProPerspektive, einem Betreuungsprogramm der AnyCare GmbH in Stuttgart. Zudem ist sie seit 2008 freie Mitarbeiterin des Instituts für Allgemeinmedizin der Goethe-Universität in Frankfurt a.M.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 201
Erscheinungsdatum 07.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-27611-5
Reihe Materialien für die klinische Praxis
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 24,7/17,4/1,7 cm
Gewicht 505 g
Abbildungen 2., korr. und erw. XI, mit Abbildungen 24,5 cm
Auflage 2. korrigierte und erweiterte Auflage
Verkaufsrang 49827

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0