Mein Haus ist zu eng und zu klein

Axel Scheffler, Julia Donaldson

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,50
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,50 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Oma Agathe seufzt tagein und tagaus, denn in ihr Haus passt nichts hinein, es ist ihr zu eng und zu klein. Aber wieso rät ihr dann ein weiser Mann, ein Huhn, eine Ziege, ein Schwein und eine Kuh bei sich aufzunehmen? Nun platzt das Haus nämlich wirklich aus allen Nähten. Doch dann rät ihr der Weise, alle wieder hinauszuwerfen – und plötzlich scheint das Haus zu wachsen! Oma Agathe ist überglücklich!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-76070-8
Reihe MINIMAX
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 19/15/1 cm
Gewicht 95 g
Originaltitel A Squash and a Squeeze
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 12. Auflage
Illustrator Axel Scheffler
Übersetzer Salah Naoura
Verkaufsrang 26676

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Donaldsen/Scheffler in Kombination sind immer ein Gewinn - gereimt mit sprechenden Illus wandeln sie hier eine jüdische Parabel ab,die auch schon den Kleinsten zeigt:"Schlimmer geht immer" = alles ist eine Frage der Verhältnismäßigkeit... Am Ende findet Agathe ihr Haus toll! :-)

Sonja Köln, Thalia-Buchhandlung Vechta

Für die Kleinsten in Reimen geschrieben mit einer schönen Illustration über Oma Agathe und ihr Zuhause. Über Bescheidenheit und Zufriedensein mit dem was man hat. Lehrreich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Ein kleines Haus...
von Lesebegeisterte am 15.06.2012

Oma Agathes Haus ist einfach zu klein. Da gibt ihr ein weiser Mann einen Tipp. In Reimform und wieder toll illustriert.

Und die Moral von der Geschicht...
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 25.04.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein schönes Bilderbuch über Oma Agathe und ihr Haus, das ihr ständig viel zu winzig erscheint. Erst durch verschiedene praktische Versuche auf Anraten eines weisen Mannes lernt sie die wirklichen Vorzüge ihres Heims zu schätzen...

Wie immer großartig...
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 17.04.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nicht nur Kinder werden feststellen, dass der weise Mann mit seinen Ratschlägen goldrichtig liegt. Die Geschichte ist mit ihren Reimen und den tollen Zeichnungen von Scheffler einfach ein Spaß für Groß und Klein.


  • Artikelbild-0