Warenkorb
 

Einführung in die Rechtsphilosophie

Was ist Rechtsphilosophie? Diese philosophische Disziplin behandelt vor allem die gedanklichen Grundlagen des bestehenden Rechts. Die Rechtsphilosophie umfasst im Einzelnen folgende Bereiche: Theorie des Rechts, Rechtsethik und Theorie der Rechtswissenschaft. Anliegen dieser Einführung ist die Systematisierung und Darstellung der wichtigsten Probleme der Rechtsphilosophie und der hierzu gegenwärtig und in der Geschichte entwickelten Lösungsansätze. Im Zentrum steht die Untersuchung des Rechtsbegriffs und seines Richtigkeitsanspruches. Das Buch eignet sich durch seine Stoffaufteilung und seine didaktische Struktur besonders für die Benutzung in der Lehre oder im Selbststudium. Durch ausführliche Literaturangaben und Register kann sich jeder Interessierte in die Materie einarbeiten.
Portrait
Stephan Kirste, geb. 1962, ist Professor für Öffentliches Recht, Europarecht und Rechtsphilosophie an der Deutschsprachigen Andrássy Universität in Budapest und außerplanmäßiger Professor in Heidelberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Februar 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-20588-2
Reihe Einführung
Verlag Wbg academic
Maße (L/B/H) 24,2/16,9/1,5 cm
Gewicht 314 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.