Klasse! Lektüre / 7./8. Jahrgangsstufe - Das Tagebuch der Anne Frank

Modelle für den Literaturunterricht 5-10. Jahrgangsstufe 8/9

Klasse! Lektüre 3

(1)
Diese Reihe mit Interpretationshilfen für die Sekundarstufe I ermöglicht eine schnelle und einfache Vorbereitung auf den Literaturunterricht. Die kurze, übersichtliche Stundentafel lässt sich leicht umsetzen. Enthalten ist auch eine Checkliste mit Lernvoraussetzungen und -blockaden bei Schülerinnen und Schülern. Die Reihe umfasst sowohl Klassiker als auch neuere Jugendbücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Klaus-Michael Bogdal, Clemens Kammler
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-637-80803-4
Verlag Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/1 cm
Gewicht 152 g
Abbildungen mit Abbildungen 20 cm
Schulformen Gesamtschule, Gymnasium, Realschule, Sekundarschule
Klassenstufen 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch, Kommunikation
Schulbuch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Schulbuch-Service

+49 251 / 5 30 93 88



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Klasse! Lektüre / 7./8. Jahrgangsstufe - Das Tagebuch der Anne Frank

Klasse! Lektüre / 7./8. Jahrgangsstufe - Das Tagebuch der Anne Frank

von Tilmann Siebert
(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Tagebuch

Tagebuch

von Anne Frank
(49)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

17,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Klasse! Lektüre mehr

  • Band 1

    16512366
    Klasse! Lektüre / 5./6. Jahrgangsstufe - Momo
    von Christiane Michaelis
    Schulbuch
    10,00
  • Band 2

    16512339
    Klasse! Lektüre / 6./7. Jahrgangsstufe - Damals war es Friedrich
    von Hans Peter Richter
    Schulbuch
    10,00
  • Band 3

    16511920
    Klasse! Lektüre / 7./8. Jahrgangsstufe - Das Tagebuch der Anne Frank
    von Tilmann Siebert
    (1)
    Schulbuch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    16513244
    Klasse! Lektüre / 5./6. Jahrgangsstufe - Interpretation zu Band 1 des Jugendbuches von Joanne K. Rowling
    von J.K. Rowling
    Schulbuch
    9,75
  • Band 8

    16512410
    Klasse! Lektüre / 5./6. Jahrgangsstufe - Der kleine Hobbit
    von J. R. R. Tolkien
    Schulbuch
    10,00
  • Band 9

    16512663
    Klasse! Lektüre / 9./10. Jahrgangsstufe - Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Schulbuch
    10,00
  • Band 12

    16512969
    Klasse! Lektüre / 5./6. Jahrgangsstufe - Rennschwein Rudi Rüssel
    von Uwe Timm
    Schulbuch
    10,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

tief berührt
von Blacky am 02.04.2009

Beschreibung Dieses Tagebuch, dem Anne Frank vom 12. Juni 1942 bis zum 1. August 1944 ihre Erlebnisse, Empfindungen und Sehnsüchte anvertraut, ist nicht nur ein unentbehrliches Dokument über das Leben und die Probleme untergetauchter Juden im Zweiten Weltkrieg, sondern man lernt auch die Geschichte eines Mädchen kennen, das sich innerhalb... Beschreibung Dieses Tagebuch, dem Anne Frank vom 12. Juni 1942 bis zum 1. August 1944 ihre Erlebnisse, Empfindungen und Sehnsüchte anvertraut, ist nicht nur ein unentbehrliches Dokument über das Leben und die Probleme untergetauchter Juden im Zweiten Weltkrieg, sondern man lernt auch die Geschichte eines Mädchen kennen, das sich innerhalb dieser fast zweijährigen Verborgenheit im "Hinterhaus" zu einer jungen Frau entwickelt, im täglichen Kampf darum, als solche anerkannt zu werden. Ich habe das Buch als Schülerin gelesenund war tief berührt. Das hat sich nicht geändert. Diese Buch lässt einen erahnen, was die Juden im Nationalsozialismus erleiden mussten . Geschrieben von einer Jugendlichen, die noch so viele Träume hatte und den Holocaust nicht überlebt hat. Es ist ihr Tagebuch und keine Dokumentation, die ursprünglich zur Veröffentlichung gedacht war. Das macht es um so dramatischer und trauriger