Perspektiven der Kunst, Von der Karolingerzeit bis zur Gegenwart

Mittlere Schulformen, Gymnasien

(1)
Vom Mittelalter zur Postmoderne – dieses Standardwerk bietet den Schülerinnen und Schülern in einem Band einen umfassenden Überblick über die Geschichte der bildenden Kunst und Architektur. An 79 Beispielen aus der Kunst Europas von 1200 bis in die Gegenwart wird ein zentrales bildnerisches Problem einer Epoche dargestellt. Vielfältiges und anschauliches Bildmaterial erleichtert die Auseinandersetzung mit der kunstgeschichtlichen Theorie. Aufgabenstellungen am Ende jedes Kapitels regen die Schülerinnen und Schüler zur vertiefenden (auch fachübergreifenden) Beschäftigung mit dem Stoffgebiet an. Das Lehrbuch führt in die Grundbegriffe des künstlerischen Sehens ein. Das Glossar mit Fachworterklärungen und Kurzbiografien unterstützt die selbstständige Erarbeitung. Am Ende des Buches finden sich zahlreiche Vorschläge für gestalterische Arbeitsaufträge, die die Schülerinnen und Schüler zur handlungsorientierten Umsetzung des Lernstoffes motivieren.
Portrait
Susanna Partsch, geboren 1952, studierte Kunstgeschichte, Ethnologie und Pädagogik. Seit 1985 ist sie freie Autorin. Für ihr Buch Haus der Kunst wurde sie 1998 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Ernst Rebel, geb. 1949, studierte 1971-76 Malerei, Grafik und Kunsterziehung an der Münchner Akademie der bildenden Künste, Staatsexamen 1975, Diplom für Malerei und Grafik 1976, Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Klassischen Archäologie an der Universität München, Promotion 1979, Habilitation 1988. Seit 1992 Professor für Kunstgeschichte und ihre Didaktik an der Ludwigs-Maximilians-Universität München.Publikationen zur Geschichte und Technologie der Druckgrafik, zu Kunst und Leben Albrecht Dürers sowie zu kunstwissenschaftlichen und kunstpädagogischen Themen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Winfried Nerdinger
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-637-87517-3
Verlag Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Maße (L/B/H) 24,7/17,3/3,5 cm
Gewicht 1357 g
Abbildungen 648 teils farbige Abbildungen, Grundr. und Pl.
Auflage 3. erweiterte u. überarbeitete A
Schulformen Sekundarstufe II
Klassenstufen 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Kunst, Pflege und Erziehung
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
37,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Schulbuch-Service

+49 251 / 5 30 93 88



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Perspektiven der Kunst, Von der Karolingerzeit bis zur Gegenwart

Perspektiven der Kunst, Von der Karolingerzeit bis zur Gegenwart

von Gabriele Kopp-Schmidt, Rosie Maier, Susanna Partsch, Ernst Rebel, Karl Schawelka
(1)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
37,00
+
=
Kursbuch Geschichte. Schülerbuch.

Kursbuch Geschichte. Schülerbuch.

von Rudolf Berg, Klaus Eilert, Wolfgang Jäger, Robert Rauh, Ursula Vogel
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
39,99
+
=

für

76,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Konstruktive Kritik
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 13.08.2011

Für einen förderlichen Gebrauch in der Sekundarstufe II fehlt bei der 3., erweiterten und überarbeiteten Auflage (2006) ein Namen- und Sachregister mit Seitenangaben; außerdem fehlen sowohl bei "Vorschläge zu praxisbezogenen Arbeitsaufträgen" als auch "Fachworterklärungen und Kurzbiografien" Hinweise auf die jeweils im laufenden Text zutreffenden Seitenangaben. Wäre schön,... Für einen förderlichen Gebrauch in der Sekundarstufe II fehlt bei der 3., erweiterten und überarbeiteten Auflage (2006) ein Namen- und Sachregister mit Seitenangaben; außerdem fehlen sowohl bei "Vorschläge zu praxisbezogenen Arbeitsaufträgen" als auch "Fachworterklärungen und Kurzbiografien" Hinweise auf die jeweils im laufenden Text zutreffenden Seitenangaben. Wäre schön, wenn man/frau es in der 4. Auflage nachholen würde!