Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Anna von Schlottersteins Nächtebuch

Originalausgabe

rororo Rotfuchs Band 21560

Niemand, nicht einmal der kleine Vampir Rüdiger von Schlotterstein, durfte bislang lesen, was seine kleine Schwester Anna ihrem Nächtebuch anvertraut! Denn Nächtebuchschreiben ist für Vampire nicht nur verboten, es wäre auch für sie, ihren Bruder und dessen Menschenfreund Anton Bohnsack zu gefährlich. Wenn Lumpi oder gar Sabine die Schreckliche erfahren würden, was Anna alles erlebt hat – nicht auszudenken, was dann passieren würde! Also: Vorsicht bei der allergeheimsten Vampirlektüre!

Für alle großen und kleinen Fans des kleinen Vampirs!
Portrait
Angela Sommer-Bodenburg hat Pädagogik, Soziologie und Psychologie studiert. Sie war 12 Jahre Grundschullehrerin in Hamburg und lebt in Silver City, New Mexico, USA, wo sie schreibt und malt. Ihre Erfolgsserie «Der kleine Vampir» wurde in 34 Sprachen übersetzt. Zudem gibt es Musicals, Theaterstücke und Hörspiele zur Serie, außerdem wurde sie zweimal für das Fernsehen verfilmt. Im Jahr 2000 kam eine internationale Großproduktion auf die Kinoleinwand, und 2017 hatte die erste 3D-Animation von «Der kleine Vampir» als europäische Koproduktion Premiere.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-21560-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 23,6/16,9/2 cm
Gewicht 426 g
Abbildungen zahlreiche schwarzweisse Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Amelie Glienke
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von rororo Rotfuchs mehr

  • Band 21530

    17588874
    Auf immer und ewig
    von Margret Steenfatt
    Buch
    6,99
  • Band 21531

    17588897
    Joyride Ost
    von Thorsten Nesch
    Buch
    8,00
  • Band 21537

    38962171
    MOGEL
    von Nils Mohl
    Buch
    9,99
  • Band 21550

    18669939
    Little Brother
    von Cory Doctorow
    (17)
    Buch
    14,99
  • Band 21560

    16537736
    Anna von Schlottersteins Nächtebuch
    von Angela Sommer-Bodenburg
    (2)
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 21569

    21383181
    Mama ist Geheimagentin
    von Sylvia Heinlein
    (1)
    Buch
    9,99
  • Band 21578

    21383241
    Max im Schnee
    von Jan Weiler
    Buch
    9,95

Buchhändler-Empfehlungen

Witzig für kleine und große Leser.

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Nun ist er weg, der kleine Vampir! Und auch Anna, die kleine Schwester von Rüdiger hat die Gruft Schlotterstein verlassen. Doch sie hat Anton ein ganz besonderes Buch da gelassen – ihr Nächtebuch! Ein wunderbares Nächtebuch! Wer kann Anna schon widerstehen? Die jüngere Schwester des kleinen Vampirs hat all ihre Erlebnisse mit Anton und ihrer verrückten Familie heimlich aufgeschrieben. Ein wirklich wunderbares, faszinierendes Buch, bei dem man mal so richtig lachen kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Für Mädchen, die die Reihe bisher nicht kannten
von Vielgood aus Hamburg am 20.03.2018

Ich finde dieses Buch gut geeignet für Kinder, die die Reihe des kleinen Vampirs noch nicht kennen. Hier ist viel enthalten, was schon bekannt ist aus dem 1. und anderen Bänden. Es ist in Tagebuchform und aus der Sicht der kleinen Schwester des kleinen Vampirs erzählt. Ich würde dieses Buch eher einem Mädchen schenken als einem ... Ich finde dieses Buch gut geeignet für Kinder, die die Reihe des kleinen Vampirs noch nicht kennen. Hier ist viel enthalten, was schon bekannt ist aus dem 1. und anderen Bänden. Es ist in Tagebuchform und aus der Sicht der kleinen Schwester des kleinen Vampirs erzählt. Ich würde dieses Buch eher einem Mädchen schenken als einem Jungen.