Warenkorb
 

Der bewegte Mann

(1)
Der letzte Seitensprung ist wohl einer zuviel: Axel wird von seiner Freundin Doro aus der gemeinsamen Wohnung verbannt. Die erfolglose Suche nach einer vorläufigen Bleibe führt ihn geradewegs vor die Haustür der beiden Schwulen Walter und Norbert. Die zwei sind ganz Feuer und Flamme und machen dem strammen Hetero den Hof. Als in der Stunde der Versöhnung Axel von Doros Schwangerschaft erfährt, steht ausgerechnet Norbert nackt im gemeinsamen Schlafzimmerschrank. In Doro keimt ein Verdacht, der immer wieder neue Nahrung bekommt: Axel hat ein Verhältnis mit einem Mann.
Portrait
Sönke Wortmann, geboren 1959, spielte im Mittelfeld der ruhmreichen Spielvereinigung Erkenschwick und bei Westfalia Herne. Als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent, ist er u.a. mit seinen Filmen »Kleine Haie« und »Der bewegte Mann« bekannt geworden. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Filmpreis für den besten Film und die beste Regie. 2003 feierte er mit »Das Wunder von Bern« einen großen Kinoerfolg.

Katja Riemann, geboren bei Bremen, widmete sich nach ihrem Studium für zeitgenössischen Tanz der Schauspielerei. Nach großen Filmerfolgen erweiterte sie ihr künstlerisches Spektrum mit musikalischen Arbeiten und Schreiben. 2008 wurde Katja Riemann mit dem Osterwold geehrt, einer Auszeichnung für Sprecherleistungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.03.2009
Regisseur Sönke Wortmann, Bernd Eichinger
Sprache Deutsch
EAN 4011976855484
Genre Komödie
Studio Constantin Film AG
Spieldauer 94 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 4.367
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Der bewegte Mann “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Man wird durch diesen Film auf eine sehr humorvolle Art auf das Seelenleben der Männer aufmerksam gemacht. Durch viele Pannen und Missverständnisse und Irritationen erlebt man eine sehr unterhaltende und lustige Geschichte.
Die Charaktere gefallen mir sehr gut, auch wenn einige etwas naiv und schnell verliebt sind.
Man wird durch diesen Film auf eine sehr humorvolle Art auf das Seelenleben der Männer aufmerksam gemacht. Durch viele Pannen und Missverständnisse und Irritationen erlebt man eine sehr unterhaltende und lustige Geschichte.
Die Charaktere gefallen mir sehr gut, auch wenn einige etwas naiv und schnell verliebt sind.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0