Meine Filiale

Das Personenlexikon zum Dritten Reich

Wer war was vor und nach 1945

Die Zeit des Nationalsozialismus Band 16048

Ernst Klee

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,95 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Personenlexikon zum Dritten Reich

    Nikol

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    9,99 €

    Nikol

Beschreibung

Das konkurrenzlose Lexikon informiert mit seinen 4300 Artikeln ausführlich über die wichtigsten Personen aus Justiz, Kirchen, Wohlfahrtseinrichtungen, Kultur, Wirtschaft,
Publizistik, Wissenschaft, Medizin, Polizei, Wehrmacht sowie über tragende Personen aus NSDAP, SA und SS. Das Personenlexikon informiert außerdem auch – und
das ist charakteristisch für Klees Arbeitsweise – über deren Karrieren nach 1945, soweit diese ausfindig zu machen waren.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 736
Erscheinungsdatum 07.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-311-0
Verlag Nikol
Maße (L/B/H) 19,7/13,9/5 cm
Gewicht 725 g
Verkaufsrang 47775

Weitere Bände von Die Zeit des Nationalsozialismus

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Unübertroffene Ausführlichkeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 27.03.2011
Bewertet: Taschenbuch

Bei der Durchsicht des Lexikons überrascht die riesige Zahl an Einträgen. Es erscheint fast unmöglich, dass eine einzelne Person so viele Daten gesammelt hat. Sicherlich wird jeder Käufer des Buches sofort die wichtigsten ihm bekannten Personen der NS-Zeit suchen und mit Sicherheit fündig werden. Jeder, der Interesse an der n... Bei der Durchsicht des Lexikons überrascht die riesige Zahl an Einträgen. Es erscheint fast unmöglich, dass eine einzelne Person so viele Daten gesammelt hat. Sicherlich wird jeder Käufer des Buches sofort die wichtigsten ihm bekannten Personen der NS-Zeit suchen und mit Sicherheit fündig werden. Jeder, der Interesse an der nationalsozialistischen Vergangenheit Deutschlands hat, wird dieses Buch mögen. Es handelt sich um eine schier unerschöpfliche Datenquelle.


  • Artikelbild-0