Strafrecht. Besonderer Teil I

Vermögensdelikte

Zum Werk
Das vorliegende Werk nutzt die vom Autor entwickelte erfolgreiche didaktische "Normalfallmethode", um die Strukturen der wichtigsten Vermögensdelikte, übersichtlich und anschaulich darzustellen. Das Buch konzentriert sich auf das, was die Studierenden in Prüfung und Examen wissen müssen. Ein strukturierter Aufbau und auf die Probleme zugeschnittene Beispielsfälle bereiten auf die ideale Falllösung vor. Das Werk ist für Studienanfänger gedacht, eignet sich aber auch zur raschen Wiederholung einzelner Probleme während der Examensvorbereitung und in der Praxis.
Vorteile auf einen Blick
- CD-ROM mit dem gesamten Inhalt des Buches für das optimale Lernmanagement mittels "Normfallmethode"
- klare Strukturen und Beispielsfälle
- Darstellung und Konzentration auf die wichtigsten Vermögensdelikte und deren Systematik
Zur Neuauflage
Für die 9. Auflage wurde dieses bewährte Lehrbuch überarbeitet und an die aktuelle Gesetzeslage und Rechtsprechung angepasst. Erstmals liegt dem Lehrbuch eine CD für das optimale Lernmanagement mittels "Normfallmethode" bei.
Zielgruppe
Für Studierende und Referendare.
Portrait
Haft/Hilgendorf
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 143
Erscheinungsdatum 16.06.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-59028-3
Reihe Soft Skills kompakt
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 23,9/15,9/1,5 cm
Gewicht 331 g
Auflage 9. Auflage
Buch (Taschenbuch)
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.