Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bartimäus - Die Pforte des Magiers

Bartimäus 3

Bartimäus – Das große Finale des brillanten Fantasy-Abenteuers.

2000 Jahre sind vergangen, seit Bartimäus auf der Höhe seiner Macht war. Heute, gefangen in der Welt der Magier, spürt er seine Kräfte schwinden. Doch noch will Nathanael ihn nicht aus seinen Diensten entlassen. Als Informationsminister ist er auf Bartimäus’ Dienste angewiesen. Kein leichter Job, denn es herrscht Aufruhr im britischen Weltreich.

Die Widerständlerin Kitty Jones eignet sich unterdessen geheimes Wissen über Magie und Dämonen an. Sie will erreichen, dass der ewige Kampf zwischen Dschinn und Menschen beendet wird. Doch dazu muss sie das Geheimnis um Bartimäus’ Vergangenheit lüften.

Doch dann wird London von einer bislang unbekannten Macht angegriffen und Nathanael, Kitty und Bartimäus müssen der größten Gefahr in der Geschichte der Zauberei entgegentreten. Und das Schlimmste: Sie müssen zusammenarbeiten …

Band 1 nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2005

Portrait
Jonathan Stroud wurde in Bedford geboren. Er arbeitete zunächst als Lektor. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, beschloss er, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern Isabelle, Arthur und Louis in der Nähe von London.

Berühmt wurde er durch seine weltweite Bestseller-Tetralogie um den scharfzüngigen Dschinn Bartimäus, dessen Abenteuer in Das Amulett von Samarkand, Das Auge des Golem, Die Pforte des Magiers und Der Ring des Salomo erzählt werden.
Zitat
"Mit Witz, Ironie und Tempo erzählt."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 608 (Printausgabe)
Altersempfehlung 11 - 99
Erscheinungsdatum 19.06.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783894801687
Verlag Cbj
Originaltitel The Bartimaeus Trilogy: Ptolemy's Gate
Dateigröße 1345 KB
Übersetzer Katharina Orgass, Gerald Jung
Verkaufsrang 8.274
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Bartimäus

  • Band 1

    17209823
    Bartimäus - Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (65)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    17209801
    Bartimäus - Das Auge des Golem
    von Jonathan Stroud
    (30)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    17209784
    Bartimäus - Die Pforte des Magiers
    von Jonathan Stroud
    (55)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    25314587
    Bartimäus - Der Ring des Salomo
    von Jonathan Stroud
    (52)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Finale mit dem frechen Dschi Bartimäus. Es wird wieder spannend, liebe Lesefreunde, und ungewohnt düster.Bin wirklich ein Fan des Autors und hoffe bald auf eine neue Reihe von ihm. Finale mit dem frechen Dschi Bartimäus. Es wird wieder spannend, liebe Lesefreunde, und ungewohnt düster.Bin wirklich ein Fan des Autors und hoffe bald auf eine neue Reihe von ihm.

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Der dritte Teil von Bartimäus.
Humorvoll, unterhaltsam und spannend. Eine tolle Reihe!
Der dritte Teil von Bartimäus.
Humorvoll, unterhaltsam und spannend. Eine tolle Reihe!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Das große Finale der Bartimäus-Trilogie! Wie gewohnt super spannend, witzig und unglaublich unterhaltsam, aber traurig dass es nun zu Ende ist. Das große Finale der Bartimäus-Trilogie! Wie gewohnt super spannend, witzig und unglaublich unterhaltsam, aber traurig dass es nun zu Ende ist.

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Grandioser Abschluss einer der besten Jugendfantasy-Reihen unserer Zeit. Fesselnd, humorvoll, pointiert. Die Abenteuer von Nathaniel & Bartimäus sind für Leser aller Altersklassen. Grandioser Abschluss einer der besten Jugendfantasy-Reihen unserer Zeit. Fesselnd, humorvoll, pointiert. Die Abenteuer von Nathaniel & Bartimäus sind für Leser aller Altersklassen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Das große Finale übertrifft noch einmal seine Vorgänger an Spannung, Witz und unvorhersehbaren Wendungen. Eines der besten Fantasy-Abenteuer für Kinder. Das große Finale übertrifft noch einmal seine Vorgänger an Spannung, Witz und unvorhersehbaren Wendungen. Eines der besten Fantasy-Abenteuer für Kinder.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Das fantastische Finale der Triogie. Am Ende darf ein Tränchen verdrückt werden. Ansonsten weiss Stroud wie er seine Leser begeistern kann. Solch einen Dschinn möchte doch jeder! Das fantastische Finale der Triogie. Am Ende darf ein Tränchen verdrückt werden. Ansonsten weiss Stroud wie er seine Leser begeistern kann. Solch einen Dschinn möchte doch jeder!

Stefan Tinkloh, Thalia-Buchhandlung Münster

Sehr düster und ein überraschendes Ende. Auch hier etwas langatmig aber auch spannend. Daumen hoch! Sehr düster und ein überraschendes Ende. Auch hier etwas langatmig aber auch spannend. Daumen hoch!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Das stärkste, beste, spannendste und emotionlaste Buch der Reihe. Was für ein Finale! Ich bin jedes Mal aufs Neue völlig hin und weg, wenn ich das lese... Das stärkste, beste, spannendste und emotionlaste Buch der Reihe. Was für ein Finale! Ich bin jedes Mal aufs Neue völlig hin und weg, wenn ich das lese...

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Unwahrscheinlich unterhaltsam, ertappt man sich immer wieder dabei wie man automatisch mit dem sarkastischen Djinn Bartimäus simpathisiert, dabei ist der doch eigentlich ein Dämon Unwahrscheinlich unterhaltsam, ertappt man sich immer wieder dabei wie man automatisch mit dem sarkastischen Djinn Bartimäus simpathisiert, dabei ist der doch eigentlich ein Dämon

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Auch das Finale bot sehr viel Unterhaltung und bewegende Momente und ich stellte das Buch mit einem Lächeln, doch auch mit einem melancholischen Seufzen ins Regal. Auch das Finale bot sehr viel Unterhaltung und bewegende Momente und ich stellte das Buch mit einem Lächeln, doch auch mit einem melancholischen Seufzen ins Regal.

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein spannendes Jugendbuch, das Lachmuskeln und Tränendrüsen gleichermaßen strapaziert, dabei aber trauriger als die ersten beiden Teile ist. Ein spannendes Jugendbuch, das Lachmuskeln und Tränendrüsen gleichermaßen strapaziert, dabei aber trauriger als die ersten beiden Teile ist.

C. Rebmann, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Weiter gehts. Weiter gehts.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Großartiges Finale:was wäre Nathaniel ohne Bartimäus ? Nicht mehr mit dem Charme des ersten Bandes,aber spannend!Danach ließ Stroud sehrnach Großartiges Finale:was wäre Nathaniel ohne Bartimäus ? Nicht mehr mit dem Charme des ersten Bandes,aber spannend!Danach ließ Stroud sehrnach

„Leider der letzte Teil!“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Kann das wirklich schon das Ende sein? Dieser Gedanke kommt einem schon, bevor man das Buch am Ende der Geschichte zugeklappt hat. Mit einem spannenden, überraschenden, witzigen und magischen dritten Teil enden hier die Abenteuer von Bartimäus und Nathanael. Auch „Die Pforte des Magiers“ zieht einen so stark in seinen Bann, dass man aus lauter Verzweiflung gleich, wie unsere beiden Titelhelden in ihren Abenteuern, dafür kämpfen möchte, dass ein vierter Teil geschrieben wird. Mehr kann man von einem Buch nicht verlangen... Kann das wirklich schon das Ende sein? Dieser Gedanke kommt einem schon, bevor man das Buch am Ende der Geschichte zugeklappt hat. Mit einem spannenden, überraschenden, witzigen und magischen dritten Teil enden hier die Abenteuer von Bartimäus und Nathanael. Auch „Die Pforte des Magiers“ zieht einen so stark in seinen Bann, dass man aus lauter Verzweiflung gleich, wie unsere beiden Titelhelden in ihren Abenteuern, dafür kämpfen möchte, dass ein vierter Teil geschrieben wird. Mehr kann man von einem Buch nicht verlangen...

„Gelungenes Finale...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

... der Triologie, obwohl man eigentlich noch gerne mehr lesen möchte, den in die Welt unserer Helden einzutauchen ist einfach ein großer Lesespaß. Wird die Verschwörung endgültig aufgedeckt? Klappt es diesmal mit der Zusammenarbeit? Was hat Bartimäus´ Vergangenheit mit all dem zu tun? Fragen über Fragen, deren Antworten oft überraschend, aber immer sehr unterhaltsam sind. Gelacht darf natürlich auch wieder werden. Also viel Spaß! ... der Triologie, obwohl man eigentlich noch gerne mehr lesen möchte, den in die Welt unserer Helden einzutauchen ist einfach ein großer Lesespaß. Wird die Verschwörung endgültig aufgedeckt? Klappt es diesmal mit der Zusammenarbeit? Was hat Bartimäus´ Vergangenheit mit all dem zu tun? Fragen über Fragen, deren Antworten oft überraschend, aber immer sehr unterhaltsam sind. Gelacht darf natürlich auch wieder werden. Also viel Spaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
46
8
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Das große Finale! Spannend und dramatisch wie eh und je!

von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein fesselndes Finale! Wenn man erst einmal beginnt zu lesen, kann man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

von Lisa Marghescu aus Rosenheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der letzte Teil der Reihe. Sehr spannend und auch lustig!