Warenkorb
 

Luka. Lese-Lernbuch

Lesen lernen nach den Stufen des Kieler Leseaufbaus mit einer Piratengeschichte

Das Luka Lese-Lernbuch kann sehr gut an die Stelle einer Fibel treten. Alle pädagogischen und didaktischen Grundsätze des Kieler Leseaufbaus und des Kieler Rechtschreibaufbaus bleiben gewahrt: das Einfache geht dem Schwierigen voran, Probleme werden isoliert. Birgit Haecker arbeitet auch in "Luka" konsequent weiter mit dem Konzept der Kapitäne (Vokale) und Matrosen (Konsonanten), das bereits in den Kieler Lautgebärden mit großen Erfolg eingesetzt wird: Kapitäne repräsentieren Selbstlaute (Vokale), Matrosen stehen für Mitlaute (Konsonanten). Jede Silbe wird durch ein Boot repräsentiert, und in jedem dieser Boote (Silben) muss ein Kapitän (also ein Vokal) mitfahren - und allermeistens sind auch Matrosen an Bord. So werden die Inhalte mit Hilfe der wunderbaren Bilder von A. I. Stotz über viele Kanäle verankert. Die Kinder lassen sich mit diesem Material sehr einfach und dauerhaft zum Lesenlernen motivieren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 141
Erscheinungsdatum 01.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89493-145-2
Verlag Veris Verlag
Maße (L/B/H) 29,7/21,2/1 cm
Gewicht 643 g
Abbildungen zahlreiche farbige Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Schulformen Grundschule
Unterrichtsfächer Deutsch, Geschichte
Illustrator Anni Imke Stotz
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
27,50
27,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.