Das Leben ist kein Wunschkonzert

Hermann Büttgen - ein Leben mit zwei Weltkriegen

„Den Übergang zum 1.000-jährigen Reich hatte ich nicht ganz begriffen und nicht ernst genommen, denn als „Kollege“ Pitter sich im Waschraum verabschiedete mit „Heil Hitler“, sagte ich scherzhaft: „Mich och en paarmol.“ Er kam zurück, postierte sich vor mir auf und meinte. „Wenn ich so etwas noch einmal höre, bist Du reif, hast du mich verstanden?“„Das Dritte Reich begann für mich auf dem Herrenklo ...“ Anschaulich schildert Hermann Büttgen sein wechselvolles Leben vom Kaiserreich über die Inflation und zwei Weltkriege in seiner Heimatstadt Köln bis hin zu seiner Militärzeit in Athen und den Partisanenkämpfen auf dem Balkan. Hermann war zwölf Jahre alt, da hatte er schon eine Hungersnot überlebt und sein Vater kam aus dem 1. Weltkrieg heim. Von seinen Eltern wurde er zu strikter Ehrlichkeit und Geradlinigkeit erzogen. Als junger Mann musste er sich ständig der Vereinnahmung durch die braunen Machthaber erwehren. Wie er den Krieg in Köln und auf dem Balkan durchlitt und mit viel Glück schließlich überlebte, davon erzählt seine eindrucksvolle Biografie. Mit vielen Fotos!„Wenn man dieses Buch liest, versteht man, was es heißt, in seinen besten Jahren den Wahnsinn mitmachen zu müssen.Spannend bis zur letzten Seite. Ein Buch, das man in einer Nacht verschlingen möchte.“ Martina Pelz
Portrait
Martina Pelz:
Martina Pelz, Diplom Graphic Designerin, wurde in Köln-Kalk geboren und studierte an der Hochschule für Mediendesign in Köln am Ubierring Visuelle Kommunikation. Sie arbeitete in verschiedenen internationalen Werbe- und PR-Agenturen in Düsseldorf und Bonn als Art Directorin. Heute arbeitet und lebt sie mit Mann und Tochter in Bonn.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Martina Pelz
Seitenzahl 344
Erscheinungsdatum 09.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-7668-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,2/15,2/2,5 cm
Gewicht 498 g
Abbildungen mit 32 Farbabbildungen 210 mm
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
25,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Leben ist kein Wunschkonzert

Das Leben ist kein Wunschkonzert

von Martina Pelz
Buch (Taschenbuch)
25,90
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

50,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.