Meine Filiale

Aesops Fabeln

oder die Weisheit der Antike

Dimiter Inkiow

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Aesops Fabeln sind in aller Welt bekannt. Dimiter Inkiow, einem Kenner klassischer Sagen und Mythen, gelingt es auf einmalige Weise, die Fabeln ansprechend und pointiert nachzuerzählen. Er bietet dem Leser, ob jung oder alt, einen wahren Schatz an Geschichten und Weisheiten.

Dimiter Inkiow, geboren in Bulgarien, zunächst Studium mit Abschluss als Bergwerk-Ingenieur, später Studium an der Akademie für Schauspielkunst und Theaterwissenschaft in Sofia, Diplom als Regisseur. Verfasste zahlreiche Bühnenstücke. Lebte seit 1965 in Deutschland, schrieb bis 1991 Kommentare und Satiren für "Radio freies Europa" in München. An die 100 Kinderbücher sind von ihm erschienen, die weltweit in 25 Sprachen übersetzt wurden. 2006 ist Dimiter Inkiow verstorben.

Aesop lebte nach Angaben Herodots um die Mitte des 6. Jh.v.Chr. auf Samos. Sicheres über die Person Aesop ist nicht bekannt. Es wird vermutet, dass er ein griechischer Sklave war. Er gilt als Begründer der Fabeldichtung. Seine volkstümlichen Fabeln wurden zunächst mündlich überliefert und erst Jahrhunderte später aufgezeichnet. Unter "Aesop'schen Fabeln" versteht man heute eine bestimmte Art der Erzählung über Wahrheitslehren oder moralische Inhalte.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Dimiter Inkiow
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-6037-6
Verlag Langen-Müller
Maße (L/B/H) 22,1/15,1/1,5 cm
Gewicht 253 g
Abbildungen Raster, farbig, Raster, schwarz-weiss, schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 157675

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0