Warenkorb

Frohes Fest

Ein Unheilig Album der ganz besonderen Art. Bei Original Veröffentlichung im Jahre 2002 von vielen mit Schmunzeln beäugt und von der Presse zerrissen, ist diese CD mit traditionellen Weihnachtsliedern im unheiligen Gewand inzwischen zum Highlight der alljährlichen Vorweihnachtszeit geworden. Aufgrund der Tatsache, dass die Original Vorlagen nicht mehr existieren, ist das Artwork komplett überarbeitet und der Tonträger neu gemastert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Frohes Fest

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Sternzeit (1. Strophe)
    1. Sternzeit (1. Strophe)
    2. Kling Glöckchen Kling
    3. Leise rieselt der Schnee
    4. O Tannenbaum
    5. Sternzeit (2. Strophe)
    6. Süßer die Glocken nie klingen
    7. Als ich bei meinen Schafen wacht
    8. Vollendung
    9. Morgen kommt der Weihnachtsmann
    10. Sternzeit (3. Strophe)
    11. Schneeflöckchen Weißröckchen
    12. Still still still
    13. Ihr Kinderlein kommet
    14. Stille Nacht, heilige Nacht
    15. Sternzeit (4. Strophe)
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 03.07.2009
Sprache Deutsch
EAN 4019593004841
Genre Deutsche Popmusik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Komponist Unheilig
Musik (CD)
Musik (CD)
7,99
bisher 8,99
Sie sparen : 11  %
7,99
bisher 8,99

Sie sparen : 11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Lieferbar in 2 - 3 Tage
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Ich liebe diese CD!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bautzen am 22.09.2017

Der Graf hat es mir wegen seiner Stimme so angetan. Sie geht unter die Haut. Die andere Bewertung verstehe ich nicht. Wer Unheilig mag liebt Gothik. Das ist nun mal die Musikrichtung. Man kann nicht erwarten, das er plötzlich auf Lämmchen macht. Die Lieder sind auf unheimliche Weise gesungen und so sind sie richtig. In der Weihn... Der Graf hat es mir wegen seiner Stimme so angetan. Sie geht unter die Haut. Die andere Bewertung verstehe ich nicht. Wer Unheilig mag liebt Gothik. Das ist nun mal die Musikrichtung. Man kann nicht erwarten, das er plötzlich auf Lämmchen macht. Die Lieder sind auf unheimliche Weise gesungen und so sind sie richtig. In der Weihnachtszeit höre ich die normalen Lieder, aber in der Adventszeit meist nur diese CD. Abwechslung ist alles im Leben. Und das Gedicht: "Advent, Advent ein Lichtlein brennt..." kommt mit all seinen Strophen zwischen den Liedern vor. Natürlich abgewandelt bis zum: "... Es kommt der Graf der Dunkelheit." Volle Kaufempfehlung von mir.

Pure Geldverschwendung !
von Vielgood aus Hamburg am 12.01.2015

Wer diese CD in Händen hält und überlegt sie zu kaufen tue dies nicht, es ist reine Geldverschwendung !!! Allerhöchstens ist sie geeignet für Weihnachtshasser, die trotzdem ohne die weihnachtlichen Liedklassiker nicht auskommen wollen, "Oh Tannenbaum" usw. und wen es nicht stört, wenn der Graf in Grabesstimme diese singt, unterl... Wer diese CD in Händen hält und überlegt sie zu kaufen tue dies nicht, es ist reine Geldverschwendung !!! Allerhöchstens ist sie geeignet für Weihnachtshasser, die trotzdem ohne die weihnachtlichen Liedklassiker nicht auskommen wollen, "Oh Tannenbaum" usw. und wen es nicht stört, wenn der Graf in Grabesstimme diese singt, unterlegt sind die Texte mit Soundklängen a la nihilistischer Techno - unerhört schaurig - gruselig ist diese CD ! Bitte nicht kaufen, sonst kann ich für nichts garantieren.