Meine Filiale

Die Erben der Nacht - Nosferas

Die Erben der Nacht Band 1

Ulrike Schweikert

(24)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

12,00 €

Accordion öffnen
  • Nosferas / Die Erben der Nacht Bd.1

    Cbt

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Cbt

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der atemberaubende Auftakt der Vampir-Trilogie

Ende des 19. Jahrhunderts haben sich die letzten sechs Vampir-Clane über ganz Europa ausgebreitet. Feindselig stehen sie einander gegenüber, doch als ihre Art in der modernen Zeit vom Untergang bedroht ist, gibt es nur einen Weg, das eigene Überleben zu sichern: Gemeinsam sollen ihre Kinder, die Erben der Nacht, ausgebildet werden, damit sie von den Stärken jedes Clans profitieren ...

Die Ausbildung der Erben der Nacht beginnt in Rom. Von den italienischen Meistern sollen die Irin Ivy, der Engländer Malcom, der Wiener Franz-Leopold und die Deutsche Alisa lernen, sich gegen Kirchenkräfte jeder Art zu immunisieren. Doch bald häufen sich die Morde im italienischen Clan. Ein rätselhafter Vampirjäger geht um. Als sich die vier jungen Vampire auf seine Fährte setzen, stoßen sie auf eine teuflische Verschwörung in den eigenen Reihen ...

. Actionreich, schaurig-romantisch und voll wunderbar düsterer Schauplätze
. Ein opulentes Drama um Intrigen, Liebe und Verrat
. Mitreißender Schmöker Stoff für jeden Vampir-Fan

Ulrike Schweikert arbeitete nach einer Banklehre als Wertpapierhändlerin, studierte Geologie und Journalismus. Seit ihrem fulminanten Romandebüt »Die Tochter des Salzsieders« ist sie eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen historischer Romane. Ihr Markenzeichen: faszinierende, lebensnahe Heldinnen. Nach ihren beiden großen historischen Jugendromanen »Das Jahr der Verschwörer« und »Die Maske der Verräter« hat die vielseitige Autorin inzwischen ihre erste Fantasy-Saga für Jugendliche verfasst, die auf Anhieb ein Erfolg wurde: »Die Erben der Nacht«. Ulrike Schweikert lebt und schreibt in der Nähe von Stuttgart.

"Die Autorin verwebt geschickt geschichtlich Verbürgtes mit Fiktion. Hat man sich erst einmal darauf eingelassen, bekommt man eine Menge geboten."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.04.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641023300
Verlag Random House ebook
Dateigröße 550 KB
Verkaufsrang 19125

Weitere Bände von Die Erben der Nacht

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Spannend!

LESEN!!!

Mia Platen, Thalia-Buchhandlung Wiesbaden

Mit diesem Auftakt der Reihe "Erben der Nacht" ist es Ulrike Schweikert gelungen, viele unterschiedliche Mythen und Sagen zum Thema Vampir in einem spannenden und lustigen Buch zusammenzuführen. Obwohl die Hauptprotagonisten Jugendliche sind, kann das Buch auch problemlos von Erwachsenen gelesen werden. Zum Inhalt: Die Geschichte spielt in Europa 1877. Es gibt Vampirclans, die unentdeckt und mehr oder weniger isoliert zwischen den Menschen leben. Die Zahl ihrer Nachkommen ist sehr gering, weshalb die einzelnen Clans beschließen, die ihnen jeweils eigenen Gaben mit den Nachkommen der anderen Clans zu teilen. Dazu reisen die Kinder der Clans für einige Monate zu den anderen Clans und werden dort unterrichtet. Die erste Etappe findet in Italien statt, doch es passieren seltsame Dinge in Rom, wo der italienische Clan, die Nosferas leben... Warum verschwinden immer mehr der Nosferas? Lesen Sie selbst!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
19
4
1
0
0

Eine Buchserie für Fans des Fantastischen!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2020

Eine Buchserie die keine Wünsche offen lässt. Mit einem leichten Touch von Harry Potter schrieb die Autorin über die Erben der Nacht, junge Vampire, die von einem zum anderen Clan quer durch Europa reisen, um von den Ältesten zu lernen, Freundschaften zu schließen & Feinde zu bekämpfen. Einfach Sensationell!

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ketsch am 03.02.2019

Ich habe dieses Buch als Wanderbuch bekommen und fand es am Anfang ziemlich anstrengend zu lesen . Wird aber immer besser. Freundschaften werden behutsam aufgebaut und war spannend bis zum Schluss. Freue mich schon auf die nächsten Teile .

von Alexandra Zilske aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte von jungen Vampiren, ohne Schmalz, mit viel Abenteuern und starken Freundschaften.


  • Artikelbild-0