Zeit der Träume

Roman

Zeit-Trilogie Band 1

Nora Roberts

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Zeit der Träume / Zeit-Trilogie Bd. 1

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der jungen Galeristin Malory Price unterbreitet man bei einer mysteriösen Einladung zum Dinner ein ungewöhnliches Angebot: Wenn es ihr gelingt, das Rätsel um drei keltische Prinzessinnen mithilfe eines Gedichts und eines alten Bildes zu lösen, soll sie eine Million Dollar erhalten. Die einzige Bedingung: auch ihre Freundinnen Dana und Zoe müssen ein Rätsel lösen. Natürlich glaubt Malory kein bisschen an keltische Prinzessinnen, aber so viel Geld kann sie nicht einfach ausschlagen. Zusammen mit dem Journalisten Flynn macht sie sich an ihre Aufgabe - und steckt bald bis über beide Ohren in Problemen. Denn plötzlich muss Malory sich entscheiden: zwischen der Erfüllung all ihrer Träume - und Flynn, ihrer großen Liebe ...

"Geheimnisvoll und spannend!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641021351
Verlag Random House ebook
Originaltitel Key of Light (01 Key)
Dateigröße 1727 KB
Übersetzer Margarethe van Pee
Verkaufsrang 30421

Weitere Bände von Zeit-Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Nora Fans werden lächeln: drei Frauen, die das Schicksal zusammen führt, drei Bücher ...und es gilt wieder das Böse zu besiegen. Man kennt das ja bei Nora. Macht aber nichts ich bleibe ein Fan von ihr und lese auch diese Trilogie gern.

Clara Busse, Thalia-Buchhandlung

Ich liebe Nora Roberts! Sie schafft es wie kein anderer Schriftsteller mich sofort in die Geschichte hinein zuziehen. Alles andere verschwimmt, während ich ganz in ihrer Welt bin!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Spannend und zum Mitdenken
von einer Kundin/einem Kunden aus Bramois am 16.11.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Drei Frauen und ein Rätsel. Spannend, kurzweilig und magisch. Die Suche nach den Schlüsseln fordert einem auf, selbst mitzudenken und die Lösung des Rätsels zu finden.

Eine andere Art von Märchen…
von peedee am 17.10.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zeit-Trilogie, Band 1: Malory Price, eine junge Galeristin, erhält eine mysteriöse Einladung auf Warrior’s Peak. Dort lernt sie zwei weitere Gäste kennen, Dana und Zoe. Sie drei sollen ein Rätsel um drei keltische Prinzessinnen, die Glastöchter, lösen – sie selbst seien die Schlüssel… Eine Million Dollar ist der Gewinn. Malory w... Zeit-Trilogie, Band 1: Malory Price, eine junge Galeristin, erhält eine mysteriöse Einladung auf Warrior’s Peak. Dort lernt sie zwei weitere Gäste kennen, Dana und Zoe. Sie drei sollen ein Rätsel um drei keltische Prinzessinnen, die Glastöchter, lösen – sie selbst seien die Schlüssel… Eine Million Dollar ist der Gewinn. Malory will es versuchen, lernt dabei Flynn kennen und lieben, den Journalisten und Bruder von Dana. Malory hat nur 28 Tage Zeit, das Rätsel zu lösen. Wird sie es schaffen? Oder muss sie sich zwischen der Erfüllung ihrer Träume und der Liebe entscheiden? Erster Eindruck: Das Cover der deutschen Erstauflage von 2004 zeigt ein grosses Fenster eines herrschaftlichen Anwesens – es wirkt irgendwie geheimnisvoll. Malory ist eine klar strukturierte Frau: Sie hat einen Lebensplan, den sie jährlich überarbeitet. Wow! Doch nun wird ihr sorgsam erarbeiteter Plan so einfach über den Haufen geworfen. Denn sie verliert ihren Job, da die Frau des Chefs plötzlich meint, sie könne die Galerie viel besser leiten, als Malory. Damit hat sie nun gar nicht gerechnet. Was soll Malory jetzt tun? Sie, die immer eine Künstlerin werden wollte, aber zu strikt in ihrem Denken war, um der Kreativität den nötigen Raum zu überlassen. Sie, die sodann mit Leib und Seele Galeristin war. Sie sieht schon Geldsorgen auf sich zukommen. Da kommt der mysteriöse Auftrag wie gerufen. Schliesslich gibt es bei Vertragsabschluss schon 10‘000 Dollar, im Gewinnfall sogar eine Million Dollar. Dana und Zoe haben mir sehr gefallen: Dana, die Bibliothekarin, die ebenfalls gerade beruflich schwierige Zeiten durchmacht und Zoe, die alleinerziehende Mutter eines neunjährigen Sohnes, hat soeben ihren Job als Friseurin aufgegeben. Obwohl alle drei Frauen schon länger in Pleasant Valley wohnen und arbeiten, haben sie sich erst bei der mysteriösen Einladung kennengelernt. Flynn, der Journalist, ist ein toller Typ – mir gefällt er *seufz*. Mir hat übrigens die tierische Hauptrolle sehr gut gefallen: Moe, Flynns tollpatschiger Hund mit dem riesengrossen Herzen. Schon die erste Begegnung von Malory mit Moe war im wahrsten Sinne umwerfend. „Je länger man seine Träume aufschiebt, desto geringer wird die Chance, sie zu verwirklichen.“ Ich habe schon etliche Bücher von Nora Roberts gelesen, aber dieses hier ist für mich sehr aussergewöhnlich. Es vereint Freundschaft, Liebe, Spannung, Magie und Fantasy. Und die letzten beiden Dinge haben mir zuerst etwas Bedenken gemacht, denn Fantasy-Geschichten sind normalerweise nicht so mein Ding. Aber ich habe mich darauf eingelassen – und wurde nicht enttäuscht. Die Seiten flogen nur so dahin und schon war der erste Band der Zeit-Trilogie ausgelesen. Gut, dass ich noch zwei weitere Bände vor mir habe.

3 Frauen - 1 Ziel
von Fugu am 07.07.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Malory, Zoe und Dana erhalten eine mysteriöse Einladung in ein unheimliches Haus. Neugierig nehmen alle daran teil und lernen sich dort kennen. Sie ahnen nicht, dass eine Lebensaufgabe auf sie wartet und sie in eine magische Welt einführt. Sie nehmen das Abenteuer an und gehen den Weg von nun an gemeinsam, zusammen mit 3 attrakt... Malory, Zoe und Dana erhalten eine mysteriöse Einladung in ein unheimliches Haus. Neugierig nehmen alle daran teil und lernen sich dort kennen. Sie ahnen nicht, dass eine Lebensaufgabe auf sie wartet und sie in eine magische Welt einführt. Sie nehmen das Abenteuer an und gehen den Weg von nun an gemeinsam, zusammen mit 3 attraktiven Freunden. Klar, dass da auch Liebe in's Spiel kommt... Der Start der Traum-Trilogie ist gelungen. Es ist gute Unterhaltung für Zwischendurch, die sich leicht lesen lässt.


  • Artikelbild-0