Die Schicksalsgesetze

Spielregeln fürs Leben - Resonanz Polarität Bewusstsein

Ruediger Dahlke

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,95 €

Accordion öffnen
  • Die Schicksalsgesetze

    Arkana

    Sofort lieferbar

    19,95 €

    Arkana

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ein anderes Weltverständnis: Ruediger Dahlkes Antwort auf »The Secret«

Bevor man ein Spiel spielt, muss man sich zuerst mit den Regeln vertraut machen. Nur beim wichtigsten aller Spiele, dem Leben selbst, glauben wir immer noch, darauf verzichten zu können. Nach dem großen Erfolg von »The Secret«, das mit dem Gesetz der Anziehung eines der Schicksalsgesetze erklärt, beleuchtet Ruediger Dahlke nun mit seinem neuen Buch umfassend alle geistigen Gesetze des Lebens, darunter das Gesetz der Polarität, das Gesetz des Anfangs, das Gesetz vom Teil und vom Ganzen sowie das Resonanzgesetz. Wer diese Gesetze kennt, lebt im Einklang mit dem Kosmos und kann sich unnötiges Leid ersparen. Mit »Die Schicksalsgesetze« fasst Ruediger Dahlke seine langjährige intensive Beschäftigung mit den Prinzipien des Lebens zusammen. Anschauliche Beispiele illustrieren die Wirkungsmechanismen und helfen dem Leser, die eigenen Erfahrungen besser zu verstehen. Dieses Buch eröffnet die Perspektive zu einer völlig neuen Weltsicht.

Ruediger Dahlke ist einer der renommiertesten Autoren auf den Gebieten Spiritualität und ganzheitliche Gesundheit.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 367
Erscheinungsdatum 21.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-33856-6
Verlag Arkana
Maße (L/B/H) 22,1/14,1/3 cm
Gewicht 834 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
Auflage 15. Auflage
Verkaufsrang 2063

Buchhändler-Empfehlungen

Äh? Undifferenzierter Impfgegner?

Michaela Borzymski, Thalia-Buchhandlung Bochum

Das zweite Buch, was ich je von Dahlke gelesen habe. Weit klarer und strukturierter als "Das Schatten-Prinzip" und streckenweise auch unterhaltsamer. Leider fehlt es aber auch hier an Dichte. Sehr fragwürdig ist seine pauschalisierte Ablehnung der Impfungen gegen Kinderkrankheiten. Haben Sie schon einmal jemanden mit Post-Polio-Syndrom gesprochen? Oder kennen Sie die Gefährlichkeit von Herpes Zoster? Herr Dahlke müsste es wissen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
2
0

Absolute Wahrheiten vermischen sich mit subjektiven.
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarlouis am 22.09.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

4 Sterne gibt es aufgrund der genialen Urprinzipien und deren Anwendungsbeispiele. Wenn man in ein Kapitel schreibt "Widerstand erzeugt Widerstand, gegen den er sich richtet" und wenig später feuert man gegen Nazis, dann kann man daraus nur herleiten, dass der Autor wohl seine eigenen Prinzipien nicht ganz verstanden hat. Wenn... 4 Sterne gibt es aufgrund der genialen Urprinzipien und deren Anwendungsbeispiele. Wenn man in ein Kapitel schreibt "Widerstand erzeugt Widerstand, gegen den er sich richtet" und wenig später feuert man gegen Nazis, dann kann man daraus nur herleiten, dass der Autor wohl seine eigenen Prinzipien nicht ganz verstanden hat. Wenn man nun die liberalen Entgleisungen im 68er Geist überspringt, ist dieses Buch ein Muss.

Immer wieder mal...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2013

Auch wenn ich schon viele Bücher besitze, alle paar Monate ist dieser Geniestreich von Dahlke wieder an der Reihe. Jedes Mal lern ich neues, bzw. mache mir ein Gesetz bewusst, was mich beim letzten Mal noch nicht so beschäftigt hat. Keiner kommt an diesen Gesetzen vorbei. Und wie beim Strassenverkehr, lebt man wohl wesentlich b... Auch wenn ich schon viele Bücher besitze, alle paar Monate ist dieser Geniestreich von Dahlke wieder an der Reihe. Jedes Mal lern ich neues, bzw. mache mir ein Gesetz bewusst, was mich beim letzten Mal noch nicht so beschäftigt hat. Keiner kommt an diesen Gesetzen vorbei. Und wie beim Strassenverkehr, lebt man wohl wesentlich besser und gesünder, wenn man die Gesetze kennt. Vorallem all die Leute, die in den letzten Jahren LoA, the secret und das Gesetz der Anziehungen (Bestellungen beim Universum etc.) gelesen haben und dies für das einzige Gesetz halten, das wirkt, wären gut beraten, dank diesem unterhaltsamen, gut verständlichen Buch von Herrn Dahlke, ALLE andern Gesetze kennen zu lernen. Denn "the secret" funktioniert nicht immer und oft kommt sogar das Gegenteil dabei raus, bei der ganzen Wünscherei. Rüdiger Dahlke klärt auf. Vorallem das mächtigere, aber auch "unbeliebtere" Gesetz der Polarität sollten alle Universums-Besteller unbedingt kennen lernen. Ansonsten drohen unliebsame überraschungen. Wie bei jemandem der nur ein Teil der Verkehrsgesetze kennt und einhält. Die Schicksalgesetze wäre nun Pflicht für alle, die in den letzten Jahren auf der secret-welle gesurft haben. Und dafür ist das Buch von Dahlke, wohl das Beste auf dem Markt. Chapeau!

Seriöse hermetische Philosophie und spirituelle Weisheit
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2011

Dieses Buch behandelt und beleuchtet, kurz gesagt, im Grunde genommen die Grundlagen und Auswirkungen der hermetischen Lebens-und Geistesgesetze. Rüdiger Dahlke erklärt diese in einfacher und anschaulich Form, wodurch ein neues Lebensbewusstsein und Weltbild, im Einklang mit dem Kosmos - also den geistig-göttlichen Gesetzen, erk... Dieses Buch behandelt und beleuchtet, kurz gesagt, im Grunde genommen die Grundlagen und Auswirkungen der hermetischen Lebens-und Geistesgesetze. Rüdiger Dahlke erklärt diese in einfacher und anschaulich Form, wodurch ein neues Lebensbewusstsein und Weltbild, im Einklang mit dem Kosmos - also den geistig-göttlichen Gesetzen, erkennbar wird. Diese aufgezeigten Gesetze begründen sich letztlich auf die Figur des Hermes Trismegistos, welcher in der antiken griechisch - synkretischen Geisteswelt mit der Figur des altägyptischen Gottes Thot gleichgesetzt wurde. Thot wiederum galt im alten Ägypten u.a. als der Hüter der Wissenschaft und Schreibkunst. Es wird im Buch eigentlich uralte Weisheit verarbeitet, welche anschaulich für den heutigen Menschen in einfacher Wissenschaft zurechtgeschnitten wird. Allein diese gelungene Tatsache ist eine beachtliche Leistung. Für dieses schöne Buch möchte ich Herrn Dahlke herzlich danken! Zudem möchte ich auf ein ganz hervorragendes esoterisch-spirituelles Sachbuch hinweisen, welches die altägyptischen Mysterien und höchste göttliche Grals-Geheimnisse enthüllt, und somit ebenso einen wichtigen Beitrag zum Entstehen eines völlig neuen Weltbildes und Menschheitsbewusstsein beinhaltet. Es heisst:Gralsstein: Der Stein der Weisen


  • Artikelbild-0