Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Die 6. Geisel / Der Club der Ermittlerinnen Bd.6

Thriller

Der Club der Ermittlerinnen 6

(8)

Im Visier des Amokschützen – der »Women’s Murder Club«

Nackte Angst herrscht in den Straßen San Franciscos: Kinder und Nannys wohlhabender Eltern verschwinden. Lieutenant Lindsay Boxer quält dieselbe Frage wie alle: Was ist mit ihnen geschehen? Und: Wer wird das nächste Opfer sein? Bis die Leiche eines Kindermädchens auftaucht. Fieberhaft sucht Lindsay mit ihren Freundinnen vom »Women’s Murder Club« nach dem psychopatischen Mörder. Da wird ihre Freundin und Pathologin Claire von einem Amokschützen niedergeschossen. Welchen Hinweis geben seine Worte: »Sie sind schuld! Sie hätten mich daran hindern müssen …«?

Der 6. Fall für Lieutenant Lindsay Boxer und den »Women’s Murder Club« ist scharf wie ein Skalpell.

Rezension
"Nie war Patterson besser - schnell, härter, raffinierter!" Time
Portrait
James Patterson, geboren 1947, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Auch die Romane seiner packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den „Women´s Murder Club“ erreichen regelmäßig die Spitzenplätze der internationalen Bestsellerlisten. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, N.Y.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 379
Erscheinungsdatum 08.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37228-7
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,3/12,3/2,7 cm
Gewicht 407 g
Originaltitel The 6th Target
Übersetzer Andreas Jäger
Verkaufsrang 58.957
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Der Club der Ermittlerinnen mehr

  • Band 3

    14533172
    Der 3. Grad / Der Club der Ermittlerinnen Bd.3
    von James Patterson
    (12)
    Buch
    8,99
  • Band 4

    14254836
    Die 4. Frau / Der Club der Ermittlerinnen Bd.4
    von James Patterson
    (7)
    Buch
    8,99
  • Band 5

    15151584
    Die 5. Plage / Der Club der Ermittlerinnen Bd.5
    von James Patterson
    (7)
    Buch
    8,99
  • Band 6

    17450090
    Die 6. Geisel / Der Club der Ermittlerinnen Bd.6
    von James Patterson
    (8)
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    20946358
    Die 7 Sünden / Der Club der Ermittlerinnen Bd.7
    von James Patterson
    (4)
    Buch
    8,99
  • Band 8

    28852805
    Das 8. Geständnis / Der Club der Ermittlerinnen Bd.8
    von James Patterson
    (5)
    Buch
    8,99
  • Band 9

    26455632
    Das 9. Urteil / Der Club der Ermittlerinnen Bd.9
    von James Patterson
    (4)
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Nie war Patterson besser – schnell, härter, raffinierter! Frauen-Ermittler-Power pur! Nie war Patterson besser – schnell, härter, raffinierter! Frauen-Ermittler-Power pur!

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannung pur beim Club der Ermittlerinnen. Die Entführung eines kleinen Mädchens hält die Gruppe auf Trab. Spannung pur beim Club der Ermittlerinnen. Die Entführung eines kleinen Mädchens hält die Gruppe auf Trab.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
1
0

Entführte Kinder, Psychopathen und Liebesdrama
von Sandra Matteotti aus Zürich am 07.02.2017

Was eine vergnügliche Fahrt mit dem Katamaran durch die San Francisco Bay hätte werden sollen, endet in einem blutigen Massaker, als ein Passagier plötzlich eine Pistole zückt und um sich schiesst. Neben einer Mutter und ihrem kleinen Sohn trifft er auch Claire, Lindsay Boxers beste Freundin, welche zwar überlebt,... Was eine vergnügliche Fahrt mit dem Katamaran durch die San Francisco Bay hätte werden sollen, endet in einem blutigen Massaker, als ein Passagier plötzlich eine Pistole zückt und um sich schiesst. Neben einer Mutter und ihrem kleinen Sohn trifft er auch Claire, Lindsay Boxers beste Freundin, welche zwar überlebt, aber in einem kritischen Zustand ist. Als sich kurz darauf der Täter bei Lindsay zu Hause stellt, scheint der Fall gelöst zu sein – doch dann geht es darum, ob er überhaupt zurechnungsfähig war bei der Tat. Ein spannender Gerichtskampf mit Yuki als Anklägerin der Staatsanwaltschaft steht bevor. Dies ist aber nicht der einzige Fall, der Lindsay beschäftigt. Kinder und Nannys wohlhabender Eltern verschwinden, ohne dass eine Lösegeldforderung kommt. Werden Lindsay und ihre Freundinnen die Täter entlarven, bevor noch ein Kind verschwindet? Und: Leben die bislang entführten Kinder noch? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Als wäre das nicht genug, kommt es in Cindys Haus zu unschönen Vorfällen – ein toter Hund, eine zerstörte Wohnung und ein ermordeter Nachbar sind zu verbuchen. Dass Lindsay Boxer neben all dem sich auch noch von ihrer grossen Liebe trennt, lässt die gute Frau noch mehr leiden und so pendelt der Leser fortan zwischen Liebesschmerz, Entführerjagd, Gerichtsplädoyers und mehr hin und her. Ab und an ist man lesend versucht, zu sagen, dass ab und an weniger mehr gewesen wäre. Durch die Vielzahl der erzählstränge büsst jeder einzelne an Tiefe ein. Die Figuren bleiben blass, die Schauplätze ebenso. Man kann sich in nichts einfühlen und auch nicht wirklich mitraten, da kaum Anhaltspunkte vorhanden sind und die Auflösungen schlussendlich etwas gar gesucht – oder zu offensichtlich. Wieder kommt die leise Frage auf, ob das wirklich Patterson war, der hier schrieb, oder ob dieser nur jeden zweiten Fall seiner Reihe schreibt, was auf den nächsten hoffen liesse. Fazit: Der sechste Fall des Women’s Murder Club schwächelt wieder ein wenig. Zwar gelingt es Patterson, den Leser zu packen, aber weniger verschiedene Fälle und mehr Tiefe wären wünschenswert gewesen. Trotzdem empfehlenswert.

Spannend, aber etwas chaotisch + zusammenhangslos
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau in der Pfalz am 30.08.2013

Das Buch an sich finde ich spannend wie jedes andere Buch, das ich bisher von James Patterson gelesen habe. Was ich an diesem Buch schlecht finde, ist, dass es sich um mehrere Geschichten handelt, bei denen ich keinen Zusammenhang erkennen konnte. Das Schlimmste war für mich allerdings, dass ich... Das Buch an sich finde ich spannend wie jedes andere Buch, das ich bisher von James Patterson gelesen habe. Was ich an diesem Buch schlecht finde, ist, dass es sich um mehrere Geschichten handelt, bei denen ich keinen Zusammenhang erkennen konnte. Das Schlimmste war für mich allerdings, dass ich zigtausend verschiedene Namen genannt wurden. Oft weiß man nicht mehr, um welche Personen es gerade geht und musste daher oft zurück blättern, um dies nachzuprüfen.

Band 6
von Blacky am 13.09.2011
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Beschreibung: San Francisco befindet sich im Würgegriff der Angst. Am helllichten Tag verschwinden Kinder wohlhabender Familien, zusammen mit ihren Nannys. Danach herrscht nichts als grauenhaftes Schweigen. Keine Nachricht von den Entführern, keine Forderung nach Lösegeld, kein politisches Bekennerschreiben - keine Information erreicht Eltern, Polizei oder Presse. Alle quält dieselbe bohre... Beschreibung: San Francisco befindet sich im Würgegriff der Angst. Am helllichten Tag verschwinden Kinder wohlhabender Familien, zusammen mit ihren Nannys. Danach herrscht nichts als grauenhaftes Schweigen. Keine Nachricht von den Entführern, keine Forderung nach Lösegeld, kein politisches Bekennerschreiben - keine Information erreicht Eltern, Polizei oder Presse. Alle quält dieselbe bohre Frage Welches Kind ist das nächste Opfer? Und was wird mit ihm geschehen? - Detective Lindsay Boxer ermittelt wie besessen, aber erst ihre Freundinnen vom"Women's Murder Club"bringen sie auf die entscheide Spur. Doch da wird Pathologin Claire Washburn von einem Amokschützen an Bord einer Fähre angeschossen. Seine Erklärung "Sie sind schuld! Sie hätten mich daran hindern müssen .. Nachdem ich auch die ersten 5 Bände über deren "womans murder club" gelesen habe, musste ich natürlich auch den 6. Band lesen. Diese Buch hat mir wieder einmal sehr gut gefallen. Ich habe es in einem Rutsch gelesen. In diesem Buch geht es nicht nur bei der Mordkommission hoch her, sondern auch das Privatleben von Lindsey Boxer gestaltet sich etwas chaotisch. Der Schluss ist ein Abschluss und dennoch in gewisser Weise offen (ich will ja nicht zuviel verraten) Ich bin jedenfalls schon gespannt auf Band 7. Reihenfolge der Buchreihe: Band 1 Der 1. Mord Band 2 Die 2. Chance Band 3 Der 3. Grad Band 4 Die 4. Frau Band 5 Die 5. Plage Band 6 Die 6. Geisel Band 7 Die 7 Sünden Band 8 Das 8. Gestaändnis Band 9 Das 9. Urteil