Hochqualifiziert und arbeitslos

Jüdische Kontingentsflüchtlinge in Nordrhein-Westfalen. Problemaspekte ihrer beruflichen Integration. Eine empirische Studie

Das Buch untersucht das Gelingen bzw. Misslingen der arbeitsmarktbezogenen Integration dieser jüdischen Kontingentflüchtlinge in Nordrhein-Westfalen. Eine Besonderheit dieser Gruppe ist, dass die überwiegende Mehrheit dieser Immigranten über einen Hochschulabschluss und entsprechende berufliche Kenntnisse und Erfahrungen verfügt. Das Buch entwickelt anhand empirisch gestützter Analysen Strategien zur besseren beruflichen Integration dieser Hochqualifizierten.  
Portrait
Sabine Gruber, Dipl.Päd.; Dr. Harald Rüßler, Dipl.-Ökon., beide: tätig beim Verein zur Förderung der Weiterbildung in Dortmund, e.V.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 242
Erscheinungsdatum 31.01.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8100-3451-9
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 30,7/20,5/2 cm
Gewicht 352 g
Auflage 2002
Buch (Taschenbuch)
58,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hochqualifiziert und arbeitslos

Hochqualifiziert und arbeitslos

von Sabine Gruber, Harald Rüssler
Buch (Taschenbuch)
58,99
+
=
Arbeitsmärkte für Hochqualifizierte

Arbeitsmärkte für Hochqualifizierte

Buch (Taschenbuch)
13,90
+
=

für

72,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.