Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Gespensterjäger auf eisiger Spur / Gespensterjäger Bd.1

Gespensterjäger Band 1

Ein schleimiges Gespenst sitzt im Keller! Tom will nur noch eines: flüchten. Doch da bietet ihm die erfahrene Gespensterjägerin Hedwig Kümmelsaft ihre Hilfe an. Als die beiden das Gespenst näher kennen lernen, findet auch Tom es gar nicht mehr so Furcht erregend. Gemeinsam bilden die drei ein unschlagbares Gespensterjäger-Team und übernehmen bald ihren ersten Auftrag: Sie verfolgen eine eisige Spur ...
Portrait
Cornelia Funke wurde am 1958 in Dorsten, Nordrhein-Westfalen geboren. Sie studierte Diplompädagogik und Illustration in Hamburg und arbeitete lange als freischaffende Kinderbuchillustratorin. Da ihr die Geschichten, die sie illustrierte, nicht immer gefielen, fing sie selbst an zu schreiben. Zu ihren größten Erfolgen zählen Reihen wie die Gespensterjäger, Die Wilden Hühner sowie die Tintenwelt-Trilogie. Mittlerweile ist Cornelia Funke die erfolgreichste und bekannteste deutschsprachige Kinder- und Jugendbuchautorin. Sie hat mehr als 50 Bücher verfasst und ihre Werke sind in mehr als 40 Sprachen erschienen. Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Los Angeles.

Hier geht es zur Webseite von Cornelia Funke
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 123
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.06.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-6826-2
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 19,2/12,8/1,6 cm
Gewicht 169 g
Abbildungen mit Illustrationen 19 cm
Auflage 6. Auflage
Illustrator Cornelia Funke
Verkaufsrang 989
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,95
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Gespensterjäger

  • Band 1

    17470402
    Gespensterjäger auf eisiger Spur / Gespensterjäger Bd.1
    von Cornelia Funke
    (4)
    Buch
    5,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42467328
    Gespensterjäger im Feuerspuk
    von Cornelia Funke
    (2)
    Buch
    12,95
  • Band 3

    17470454
    Gespensterjäger in der Gruselburg / Gespensterjäger Bd.3
    von Cornelia Funke
    (3)
    Buch
    5,95
  • Band 4

    47171483
    Gespensterjäger in großer Gefahr
    von Cornelia Funke
    Buch
    12,95

Buchhändler-Empfehlungen

Schaurig gut.

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Gespensterjäger ist eines meiner Lieblingsbücher von Cornelia Funke. Genau wie Kerstin Gier hat sie einen wundervollen Schreibstil, der perfekt für die jungen Leser ist. Dazu noch etwas Grusel und Abenteuer und das Buch ist perfekt. Die Geschichte erzählt von einem Trio, welches auf den ersten Blick etwas merkwürdig aussieht, doch wer es wagt mit ihnen auf Gespenstersuche zu gehen erlebt ein paar spannende Abenteuer.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Wohngemeinschaft mit einem mittelmäßig unheimlichen Gespenst
von Dr. M. am 14.08.2018

Hugo, das Mittelmäßig Unheimliche Gespenst, hat es böse erwischt. In seinem Keller hat sich ein Unglaublich Ekelhaftes Gespenst eingenistet und ihn von dort vertrieben. Wo soll Hugo nun spuken? Es treibt in zu Tom, der völlig ahnungslos ist und Hugo zufällig im Keller seines Hauses trifft. Natürlich glaubt ihm das keiner. Bis au... Hugo, das Mittelmäßig Unheimliche Gespenst, hat es böse erwischt. In seinem Keller hat sich ein Unglaublich Ekelhaftes Gespenst eingenistet und ihn von dort vertrieben. Wo soll Hugo nun spuken? Es treibt in zu Tom, der völlig ahnungslos ist und Hugo zufällig im Keller seines Hauses trifft. Natürlich glaubt ihm das keiner. Bis auf seine Oma, die ihm die Adresse der Gespensterjägerin Hedwig Kümmelsaft gibt. Als Tom dann ihre Bekanntschaft macht, ändert sich sein Leben von Grund auf. Hedwig Kümmelsaft und Hugo werden seine Freunde und machen sich fortan auf Gespensterjagd. Aus dieser Ausgangslage entwickelte Cornelia Funke vier aufeinander mehr oder weniger aufbauende, wunderbare Geschichten, deren Gruselcharakter sich zunehmend steigert. Diese erste Geschichte ist noch relativ harmlos für die Altersgruppe und endet natürlich erfolgreich. Leider wird aus der Produktbeschreibung auf dieser Seite nicht deutlich, dass es sich bei diesem Buch um eine komplette Neuauflage des schon etwas älteren Bestsellers handelt. Im Unterschied zu früheren Ausgaben (beispielsweise der Gesamtausgabe aller vier Geschichten in einem Buch) wurde dieses Buch vollständig farbig illustriert. Das fällt schon auf dem Cover auf. Es leuchtet in der Dunkelheit, weil der Buchdeckel mit fluoreszierendem Lack bearbeitet wurde. So erzeugt das Buch im dunklen Kinderzimmer bereits eine leicht gespenstige Atmosphäre. Die Illustrationen selbst geben dem Buch eine noch größere Wirkung als frühere Ausgaben.

Gespensterjäger
von einer Kundin/einem Kunden aus Übach-Palenberg am 02.09.2017

Die Ware war in einwandfreiem Zustand, gut verpackt und wurde zeitnah zur Bestellung geliefert. Alles prima, schnelle und reibungslose Abwicklung. Jederzeit gerne wieder.

Schön spannend...
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 02.09.2009

Hugo ist zwar ein Gespenst, aber besonders furchteinflößend ist er nicht. Im Gegenteil, er ist ein richtiger Angsthase. Doch dann begegnet er dem mutigen Tom und der waghalsigen Frau Kümmelsaft, die aus alltäglichen Gegenständen Gespensterfallen bauen kann, und zusammen sind sie unschlagbar. Das besondere an diesem Buch ist sich... Hugo ist zwar ein Gespenst, aber besonders furchteinflößend ist er nicht. Im Gegenteil, er ist ein richtiger Angsthase. Doch dann begegnet er dem mutigen Tom und der waghalsigen Frau Kümmelsaft, die aus alltäglichen Gegenständen Gespensterfallen bauen kann, und zusammen sind sie unschlagbar. Das besondere an diesem Buch ist sicher der einzigartige Sprachwitz, Hugo vertauscht nämlich alle Vokabeln, sehr nett gemacht :-)