Warenkorb

Illusionen

Die Abenteuer eines Messias wider Willen

Zwei zigeunernde Kunstflieger, die einander in einem Maisfeld im amerikanischen Mittelwesten begegnen, erleben einen Sommer in der Freiheit der Illusionen. Was wäre, hatte sich Richard Bach, Autor der Möwe Jonathan, zuvor gefragt, wenn ich jemandem begegnete, der seiner Zeit weit voraus ist, der über die Illusionen der Welt gebieten könnte?

Portrait
Richard Bach, 1935 in Oak Park, Illinois, geboren, entdeckte seine Liebe zur Fliegerei bereits mit siebzehn Jahren. Mit achtzehn wurde er zum Jetpiloten ausgebildet. Er war Schauflieger und Fluglehrer und publizierte Hunderte von Aufsätzen über seinen mit Leidenschaft ausgeübten Beruf, bis er mit seinem ersten Buch, Die Möwe Jonathan, einen weltweiten Erfolg errang.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 01.06.1989
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-22117-5
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12/1,1 cm
Gewicht 127 g
Originaltitel Illusions
Auflage 23. Auflage
Übersetzer Eva Bornemann
Verkaufsrang 84611
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

inspirierend
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2013

Es ist spannend wie R.Bach in einer simplen Geschichte Lebenswahrheiten präsentiert - immer wieder nachlesen! Schade dass bei der Neuauflage die Darstellung/Layout sehr vernachlässigt wurde.

Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 27.12.2011

Ich habe das Buch schon mehrfach gelesen. Es ist ein Meisterwerk das seinesgleichen sucht. Wer es gerne etwas verdreht und verückt mag, einen Hang zur Philosopie hat und gerne zum Nachdenken angeregt wird, wird dieses Buch lieben. Ich finde das Buch sogar besser als das etwas bekanntere Werk "Die Möwe Jonathan".

Aussergewöhnlich gut
von Paul Albert Jenny aus Aarburg am 20.07.2010

Diese Buch verhalf mir in sehr schwirigen Situation an mich und meine Fähigkeiten zu glauben und nie aufzugeben! Ich habe gelernt: alles ist möglich dem der glaubt.