Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Stand by me - Das Geheimnis eines Sommers

Sommer in Castle Rock, einer idyllischen Kleinstadt im US-Bundesstaat Oregon. Schon seit Tagen verfolgen Gordie, Chris, Teddy und Vern von ihrem Baumhaus aus die Radio-Meldungen über einen Jungen, der vom Blaubeerpflücken nicht zurückkehrte. Es heisst, dass der Junge von einem Zug überfahren wurde und dass die entsetzlich zugerichtete Leiche jetzt irgendwo neben den Gleisen liege. Vern und seine Freunde stellen sich vor, wie aufregend es doch wäre, nach dem Toten zu suchen. Beflügelt von dem Wunsch, als Helden gefeiert zu werden, machen sie sich auf den anstrengenden, abenteuerlichen Marsch quer durch die Bergwelt Oregons.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.12.2000
Regisseur Rob Reiner
Sprache Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch (Untertitel: Englisch
EAN 4030521110120
Genre Drama
Studio Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Spieldauer 85 Minuten
Bildformat 16:9 (1:1,85)
Tonformat Deutsch: Mono, Englisch: Mono, Französisch: Mono, Italienisch: Mono, Spanisch: Mono
Verkaufsrang 1237
Produktionsjahr 1986
Film (DVD)
Film (DVD)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Stand by me

S. Lamberty, Thalia-Buchhandlung Köln

Rob Reiners Film "Stand by me" (von 1986) ist ein wunderschönes, sensibel erzähltes Teenagerdrama mit Humor, tollen jungen Darstellern (unter anderem River Phoenix und Kiefer Sutherland) und einem einfühlsamen 50er Jahre Soundtrack. Die Vorlage lieferte Niemand Geringeres als Stephen King, mit der Kurzgeschichte "Die Leiche". Zum immer-wieder-schauen schön!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Kindheitserinnerungen
von Michaela aus Frankfurt am 03.02.2019

Einer meiner Lieblingsfilme aus meiner Kindheit. Es war daher ein Muss für mich, ihn zu kaufen. Kann ihn nur empfehlen. Tolle Story und super Schauspieler.

Wunderschön und traurig zugleich
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2017

Vorneweg: Dieser Film hat mit typischem King-Horror wenig zu tun. Zwar ziehen die vier Jungen aus, um zum ersten Mal eine Leiche zu sehen, mit typischem Gruselflair ist allerdings nicht zu rechnen. Es geht vielmehr um die Beziehungen der Kinder zueinander und deren jeweilige Probleme. Die Grundstimmung bleibt dabei meist recht t... Vorneweg: Dieser Film hat mit typischem King-Horror wenig zu tun. Zwar ziehen die vier Jungen aus, um zum ersten Mal eine Leiche zu sehen, mit typischem Gruselflair ist allerdings nicht zu rechnen. Es geht vielmehr um die Beziehungen der Kinder zueinander und deren jeweilige Probleme. Die Grundstimmung bleibt dabei meist recht traurig und die Dialoge sind wirklich sehr tiefsinnig und ungeheuer bewegend. Ich kann mich der Altersfreigabe nicht wirklich anschließen, für mich ist es mehr ein Film für Erwachsene, bestenfalls ältere Kinder. Gesehen haben sollte man ihn aber wirklich!

Die Leiche.
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2014

Inhalt: Gordie, Chris, Teddy und Vern waren 12 als sie zum ersten mal eine Leiche sahen. Ein Junge, der vom Blaubeeren pflücken nicht nach Hause kam. Durch Gordie’s großen Bruder erfahren die vier wo die Leiche genau liegt. Und sie beschließen den Jungen zu suchen. Ein zwei Tagesmarsch steht ihnen bevor. Fazit: Jemand de... Inhalt: Gordie, Chris, Teddy und Vern waren 12 als sie zum ersten mal eine Leiche sahen. Ein Junge, der vom Blaubeeren pflücken nicht nach Hause kam. Durch Gordie’s großen Bruder erfahren die vier wo die Leiche genau liegt. Und sie beschließen den Jungen zu suchen. Ein zwei Tagesmarsch steht ihnen bevor. Fazit: Jemand der sich eine Stephen King Verfilmung mit seinen Kindern ansieht sollte diese anschließend wohl nicht bewerten. Ein toller Film! Als Stephen King Fan – ein MUSS. Wer sich jedoch viel Blut und den absoluten Gruselkick erwartet sollte die Finger davon lassen.