Meine Filiale

Onkel Alwin und das Sams / Das Sams Bd.6

Das Sams Band 6

Paul Maar

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 13,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 15,59 €

Accordion öffnen
  • Onkel Alwin und das Sams

    4 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    15,59 €

    17,99 €

    4 CD (2020)
  • Onkel Alwin und das Sams

    3 CD (2009)

    Sofort lieferbar

    15,79 €

    3 CD (2009)

Hörbuch-Download

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

WELTREKORD! Das neue Sams - das sechste Wunschpunkt-Abenteuer ist da Martin Taschenbier ist überglücklich, dass das Sams endlich wieder zurück ist. Vielleicht kann es ja sogar helfen, Onkel Alwin aus Australien wieder loszuwerden, der sich bei Familie Taschenbier einquartiert hat und allen auf die Nerven geht. Es könnte ihn ja einfach fortwünschen! Doch leider sind die Wunschpunkt noch immer im Gesicht des fiesen Sportlehrers Daume und der ist wie vom Erdboden verschluckt. Und das ist nicht das einzige Problem, mit dem Martin und seine Freunde sich herumschlagen müssen – auch Onkel Alwin ist noch für manche Überraschung gut! Das Weltrekord-Sams steht im Mittelpunkte des Weltrekord-Versuchs der Stiftung Lesen: An 100 Tagen werden 100 x 1 Seite des bis dahin noch unveröffentlichten Sams-Buches vorgelesen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 205
Altersempfehlung 10 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-4284-0
Reihe Sams 6
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 20/13,4/2,2 cm
Gewicht 337 g
Auflage 11
Illustrator Paul Maar
Verkaufsrang 14606

Weitere Bände von Das Sams

Buchhändler-Empfehlungen

Das Sams ist zurück!

Janina Müller-Platz, Thalia-Buchhandlung Köln

Ja, endlich ist es da das neue Abenteur vom Sams und Martin Taschenbier. Es wäre ja alles sehr schön, wenn da nicht Onkel Alwin aus Australien wäre, der sich bei den Taschenbiers ungefragt einquartiert hat und nun nicht mehr gehen möchte.Wäre es schön wenn das Sams nun wieder auf seine Wunschpunkte zurückgreifen könnte, doch die sind momentan auch nicht verfügbar. Warum? Das müsst ihr schon selbst herausfinden ;) Ein toller Spaß für alle Sams-Fans und alle die es noch werden wollen!Für alle ab 9 Jahren!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein Samsbuch...
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 12.10.2011

nicht mehr und auch nicht weniger. Eine Buchreihe für Generationen und der neue Band steht den alten in nichts nach. Ganz im gegenteil, den Onkel Alwin ist eine tolle Figur. mehr möchte ich nicht verraten, außer, dass meine Kids dieses Buch direkt noch mal gelesen haben.

Sehr gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2009

Wer die anderen Geschichten vom Sams mag, dem wird auch dieser neue Band gefallen! Mir hat er sehr gut gefallen, auch wenn ich aus dem "Kindesalter" inzwischen raus bin :)

Paul Maar "Onkel Alwin und das Sams"
von Birgit Hirschberger aus Kassel, Obere Königsstraße am 07.10.2009

Sie sind ohne das Sams groß geworden? Sie können nicht ganze Textpassagen bis heute auswendig? Sie haben nie Ihre Kinder oder Enkel mit den Geschichten von Herrn Taschenbier und dem Sams beglückt? Dann wir es aber Zeit! Nehmen Sie den 6. Band „Onkel Alwin und das Sams“ von Paul Maar zum Anlass und begleiten Sie Herrn Taschenbier... Sie sind ohne das Sams groß geworden? Sie können nicht ganze Textpassagen bis heute auswendig? Sie haben nie Ihre Kinder oder Enkel mit den Geschichten von Herrn Taschenbier und dem Sams beglückt? Dann wir es aber Zeit! Nehmen Sie den 6. Band „Onkel Alwin und das Sams“ von Paul Maar zum Anlass und begleiten Sie Herrn Taschenbier bei seinen Erlebnissen mit dem Sams. Und mal ehrlich, insgeheim wünscht sich wohl doch jeder mal ein Sams im eigenen Haus. Die gewohnt lustige Portion Chaos garantiert auch der neue Band. Ich jedenfalls freue mich sehr über die Fortsetzung und sie ist zweifelsohne geglückt. Hätte ich Wunschpunkte, für unendlich viele weitere Abenteuer würde ich gerne einen opfern.


  • Artikelbild-0