Wächter der Tiefe

Thriller

Ein Fall für Jeremy Logan Band 1

Lincoln Child

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

12.000 Fuß unter der Meeresoberfläche.

Als Marinearzt Peter Crane auf die Bohrinsel «Deep Storm» beordert wird, erwartet ihn eine Überraschung: Die Plattform dient als Tarnung für ein geheimes Forschungslabor. Man vermutet, am Meeresgrund auf Überreste von Atlantis gestoßen zu sein.

Plötzlich erkranken Tag für Tag Besatzungsmitglieder. Angst breitet sich aus. Haben die Krankheitsfälle etwas mit dem Fund zu tun? Die Wissenschaftler warnen, die Gier des Militärs wächst. Und keiner weiß, welche Gefahr in der Tiefe lauert.

«Ein überraschendes Setting, bester Thriller-Stil und obendrein noch ein Grundkurs in Geologie.» (Brigitte extra)

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Lincoln Child, die eine Hälfte des Weltbestsellerduos Preston/Child, schreibt einen erneut spannenden und elektrisierenden Thriller. Etwas lässt Michael Crichtons "Sphere" grüßen.

Lincoln Child studierte Literatur und arbeitete viele Jahre als Lektor bei St. Martin’s Press. Gemeinsam mit seinem Freund Douglas Preston schrieb er mehrere Romane, die ein Millionenpublikum begeisterten. Auch mit seinen Soloprojekten "Wächter der Tiefe", "Nullpunkt", "Hüter des Todes" und "Frequenz" feierte Child große Erfolge. Er lebt mit Frau und Tochter in New Jersey..
Axel Merz, geboren 1957, Studium der Archäologie und der Naturwissenschaften, Übersetzer von u. a. Dan Brown, Lincoln Child sowie Philip Kerr. Lebt mit seiner Frau zurückgezogen bei Bonn und Heidelberg

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.02.2010
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Seitenzahl 462
Maße (L/B/H) 18,9/11,6/2,8 cm
Gewicht 315 g
Auflage 5. Auflage
Originaltitel Deep Storm
Übersetzer Axel Merz
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24599-2

Weitere Bände von Ein Fall für Jeremy Logan

  • Wächter der Tiefe Wächter der Tiefe Lincoln Child Band 1

    Wächter der Tiefe

    von Lincoln Child

    Buch

    11,00 €

    (13)

  • Nullpunkt Nullpunkt Lincoln Child Band 2

    Nullpunkt

    von Lincoln Child

    Buch

    11,00 €

    (14)

  • Hüter des Todes Hüter des Todes Lincoln Child Band 3

    Hüter des Todes

    von Lincoln Child

    Buch

    11,00 €

    (11)

  • Frequenz Frequenz Lincoln Child Band 4

    Frequenz

    von Lincoln Child

    Buch

    9,99 €

  • Der Luna-Effekt Der Luna-Effekt Lincoln Child Band 5

    Der Luna-Effekt

    von Lincoln Child

    Buch

    10,00 €

    (5)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
5
0
0
0

Stille Wasser tief
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2011

Ein Marinearzt wird zu einer Unterseeplattform geholt um seltsame Krankheiten unter die Lupe zu nehmen. Unterschiedliche Symptome und die ewige Geheimhaltung machen es schwer genau die Ursache zu finden für das immer seltsamer werden Verhalten der Besatzung zu erklären. Einige Wissenschaftler schmuggeln ein paar Infos raus und... Ein Marinearzt wird zu einer Unterseeplattform geholt um seltsame Krankheiten unter die Lupe zu nehmen. Unterschiedliche Symptome und die ewige Geheimhaltung machen es schwer genau die Ursache zu finden für das immer seltsamer werden Verhalten der Besatzung zu erklären. Einige Wissenschaftler schmuggeln ein paar Infos raus und das Bedrohungsbild nimmt langsam eine Form an. Doch die Gefahr lauert nicht nur in der Tiefe auch in den eigenen Reihen will jemand dass das Projekt gestoppt wird.

Tief im Meer
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 21.07.2011

Unter der Bohrinsel „Deep Storm“ vermutet man die Überreste der sagenumwobenen Stadt Atlantis. Um die Erforschung zu garantieren werden Militär und Wissenschaftler hinzugezogen. Als jedoch nach kurzer Zeit viele Besatzungsmitglieder auf verschiedenste Weise erkranken, wird der Marinearzt Peter Crane hinzugezogen, von dem man sic... Unter der Bohrinsel „Deep Storm“ vermutet man die Überreste der sagenumwobenen Stadt Atlantis. Um die Erforschung zu garantieren werden Militär und Wissenschaftler hinzugezogen. Als jedoch nach kurzer Zeit viele Besatzungsmitglieder auf verschiedenste Weise erkranken, wird der Marinearzt Peter Crane hinzugezogen, von dem man sich die Klärung dieser Erkrankungen erhofft. Die Lage in dem Forschungskomplex spitzt sich immer weiter zu, was geschieht nur in der Tiefe? Lincoln Child, der Spitzenautor, zeigt mit diesem Wissenschaftsthriller ganz klar, dass er auch im Alleingang spannungsgeladene Bücher schreiben kann. Ein Mix aus Wissenschaft, Nervenkitzel und einem Quäntchen Science-Fiction den man nicht mehr zur Seite legen kann.

Mystery-Thrill bis zum Schluß
von Airwave72 am 17.02.2011

Wer die Bücher von (Preston u.) Child mag, wird auch mit diesem Buch nicht enttäuscht. Child lässt den Leser in eine Unterwasserwelt unter einer - wie es scheint - normalen Bohrinsel abtauchen. Darunter liegt eine riesige Welt am Meeresboden unter einer Kuppel. Man hat etwas sensationelles entdeckt, doch myseriöse Krankheiten... Wer die Bücher von (Preston u.) Child mag, wird auch mit diesem Buch nicht enttäuscht. Child lässt den Leser in eine Unterwasserwelt unter einer - wie es scheint - normalen Bohrinsel abtauchen. Darunter liegt eine riesige Welt am Meeresboden unter einer Kuppel. Man hat etwas sensationelles entdeckt, doch myseriöse Krankheiten befallen einen Grossteil der Besatzung. Dr. Crane - ahnungslos was ihn am Meeresgrund erwartet - wird nach unten geschickt, um der Mannschaft ärztlichen Rat und Hilfe zu leisten. Schnell wird klar, dass hier etwas seltsames vor sich geht... Ein Buch, was ich sehr schnell gelesen habe, da nie die Spannung verloren geht. Dazu ein wirklich überraschendes Ende. 4 Sterne, fast 5!

  • artikelbild-1
  • artikelbild-2