Warenkorb
 

Russian Criminal Tattoo Encyclopaedia Volume I

The photographs, drawings and texts published in this book are part of a collection of more than 3000 tattoos accumulated over a lifetime by prison attendant Danzig Baldaev. Tattoos were his gateway into a secret world in which he acted as ethnographer, recording the rituals of a closed society. The icons and tribal languages he documented are artful, distasteful, sexually explicit and sometimes just strange, reflecting as they do the lives and traditions of Russian convicts. Skulls, swastikas, harems of naked women, a smiling Al Capone, medieval knights in armour, daggers sheathed in blood, benign images of Christ, sweet-faced mothers and their babies, armies of tanks, and a horned Lenin these are the signs by which the people of this hidden world mark and identify themselves.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 07.09.2009
Sprache Englisch
ISBN 978-0-9558620-7-6
Verlag FUEL Publishing
Maße (L/B/H) 20,6/12,9/2,8 cm
Gewicht 457 g
Abbildungen Illustrated in black and white throughout
Illustrator Danzig Baldev
Fotografen Sergei Vasiliev
Verkaufsrang 17.136
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Klasse Sammlung!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 06.10.2010

In diesem Buch bekommt man eine Einführung in die Bedeutung der Tätowierungen in der russischen Unterwelt. Hier sind Tätowierungen selten Schmuck, sondern meist eine Art Lebenslauf bzw. Rangabzeichen im kriminellen Milieu. Der Großteil des Inhalts wird von nachgezeichneten Tattoo-Motiven und deren Bedeutung bestimmt. Dazu kommen noch einige Schwarz-Weiß-Bilder von tätowierten Kriminellen. Tolle... In diesem Buch bekommt man eine Einführung in die Bedeutung der Tätowierungen in der russischen Unterwelt. Hier sind Tätowierungen selten Schmuck, sondern meist eine Art Lebenslauf bzw. Rangabzeichen im kriminellen Milieu. Der Großteil des Inhalts wird von nachgezeichneten Tattoo-Motiven und deren Bedeutung bestimmt. Dazu kommen noch einige Schwarz-Weiß-Bilder von tätowierten Kriminellen. Tolle Sammlung an Motiven - wenn man sich denn für das Thema interessiert. Achtung: keine Vorlagensammlung für die nächste Tätowierung!