Lied aus reinem Nichts

Deutschsprachige Lyrik des 21. Jahrhunderts

Die Anthologie wird konkurrenzlos dastehen. Sie ist eine Bestandsaufnahme der lyrischen Gegenwart, die nicht auf pluralistischen Sammelfleiß und enzyklopädische Vollständigkeit aus ist, sondern mit klaren Kriterien die ästhetisch wagemutigsten Schreibverfahren und substantiellsten und eindringlichsten Versuche lyrischen Sprechens vorstellt.

Portrait
Michael Braun lebt und arbeitet in Heidelberg als Literaturkritiker für Zeitschriften, Tageszeitungen und den WDR, SWR und Deutschlandfunk.Hans Thill lebt und arbeitet als Lyriker, Übersetzer und Herausgeber in Heidelberg. Er ist Leiter der Übersetzerwerkstatt "Poesie der Nachbarn" und erhielt 2004 den "Peter-Huchel-Preis".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Michael Braun, Hans Trill, Hans Thill
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum September 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88423-326-9
Verlag Wunderhorn
Maße (L/B/H) 21,7/14,1/3 cm
Gewicht 455 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
26,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Lied aus reinem Nichts

Lied aus reinem Nichts

von Michael Braun, Hans Thill
Buch (gebundene Ausgabe)
26,80
+
=
Der gelbe Akrobat 2

Der gelbe Akrobat 2

von Michael Braun, Michael Gespräch mit Buselmeier
Buch (Klappenbroschur)
18,80
+
=

für

45,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.