Choke - Der Simulant

Anjelica Huston, Sam Rockwell, Kelly MacDonald, Brad Henke

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
37,99
37,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

DVD

37,99 €

Accordion öffnen
  • Choke - Der Simulant

    1 DVD

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    37,99 €

    1 DVD

Blu-ray

41,99 €

Accordion öffnen
  • Choke - Der Simulant

    1 Blu-ray

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    41,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Victor Mancini, Mitglied der anonymen Sexsüchtigen, schlägt sich als kostümierter Kleinschauspieler in einem Museumsdorf durchs Leben. Nebenbei täuscht er in Nobelrestaurants Erstickungsanfälle vor und zieht seinen edlen, dankbaren Lebensrettern damit das Geld aus der Tasche: Schließlich durften sie dank seiner Hilfe einmal im Leben ein Held sein.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Genre Komödie/Komödie/Erotik
Spieldauer 88 Minuten
Originaltitel Choke
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Verpackung DVD Softbox Standard
EAN 4020628972929

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Neurotische Freaks
von Silvio Kohler aus Basel am 22.07.2010
Bewertet: Blu-ray

Bestsellerautor Chuck Palahniuk (sprich: "Pälänik") hält nichts von Normalos, weshalb es in seinen Büchern von Geistesgestörten, Neurotikern, Suchtkranken, kurz: Aussenseitern wimmelt. "Choke" ist nach "Fight Club" die zweite Verfilmung eines Palahniuk-Romanes. Zwar ist sie nicht ganz so genial wie der Blockbuster mit dem Superd... Bestsellerautor Chuck Palahniuk (sprich: "Pälänik") hält nichts von Normalos, weshalb es in seinen Büchern von Geistesgestörten, Neurotikern, Suchtkranken, kurz: Aussenseitern wimmelt. "Choke" ist nach "Fight Club" die zweite Verfilmung eines Palahniuk-Romanes. Zwar ist sie nicht ganz so genial wie der Blockbuster mit dem Superduo Pitt/Norton, hat aber einen wunderbaren Kultkino-Charme. Die Story handelt vom Sexsüchtigen Victor, der die Nähe zu seiner an Alzheimer leidenden Mutter sucht und mittels Nahtoderfahrungen durch Ersticken jene, die ihn retten, zu Helden macht.. Klingt schräg? Ist es auch, und zwar reichlich - dafür jedoch wahnsinnig amüsant!


  • artikelbild-1
  • artikelbild-2