Liebe Lügen

Roman

Lisa Krone hat einen neuen Job: Assistentin der Geschäftsleitung in einem Berliner Frauenhotel. Ihre Chefin, Amelie Rupert, ist kühl und distanziert und erwartet volles Engagement. Lisa schwant, dass die Zusammenarbeit nicht einfach sein wird, aber sie hat keine andere Wahl. Und die attraktive schwarzhaarige Frau mit den dunkelblauen Augen macht sie neugierig. Schon bald ahnt Lisa, dass es in dem schicken Hotel nicht nur darum geht, Frauen zu beherbergen. Ihre Chefin legt enormen Wert darauf, stets auf dem Laufenden zu sein, was die Gäste und das Treiben im Hotel angeht. Sie weist Lisa an, eine umfassende Datenbank anzulegen. Lisa findet diese Sammelwut seltsam, macht sich aber schulterzuckend ans Werk. Als sie eines Tages jedoch mitbekommt, dass die detaillierte Daten?sammlung nicht nur hotelinternen Zwecken dient, ist ihre Neugier endgültig geweckt: Sie beginnt Amelie Rupert nachzuspionieren. Zu dem Zeitpunkt trifft Charlotte Winkler als Gast im Hotel ein. Sie ist mit ihrer Geliebten Marie Hauser zu einem romantischen Wochenende verabredet, bei dem sie gemeinsame Zukunftspläne schmieden wollen. Charlotte kann Maries Ankunft kaum erwarten. Doch Marie versetzt sie. Für Charlotte bricht eine Welt zusammen. Als sie ein klärendes Gespräch verlangt, kommt sie betrügerischen Machenschaften auf die Spur, die bereits das LKA auf den Plan gerufen haben. Mit Hilfe von Lisa und Amelie Rupert, deren geheimnisvoller Hintergrund sich nun ebenfalls klärt, wird ein Fall von Wirtschaftsspionage aufgedeckt, der an Raffinesse nichts zu wünschen lässt. Dass Amelie schließlich noch ein weitergehendes Interesse an Lisa entwickelt, wird Kuck-Fans nicht überraschen ...
Portrait
Manuela Kuck, Jahrgang 1960, ist in Wolfsburg aufgewachsen und lebt heute als Autorin zusammen mit ihrer Lebensgefährtin, zwei Söhnen und zahlreichen Haustieren in Berlin. Neben dem Schreiben begeistert sie sich für Aikido und Laufen. Mit 'Liebe Lügen' hat sie einen spannenden Roman um Liebe und Intrigen in einem Berliner Frauenhotel vorgelegt, gefolgt von 'Freispruch', einem fesselnden Roman um die Berliner Anwältin Lena Bokken. Zuvor erschien mit 'Ariane' der Abschluss der in Berlin angesiedelten Trilogie um Rieke, Paula und ihre Freundinnen, die in 'Hungrige Herzen' (auch als E-Book lieferbar) und 'Die Rivalin' ihren Anfang nahm. Weitere Bücher von Manuela Kuck: 'Lindas Entscheidung', 'Neue Zeiten für Linda' und 'Lindas Ankunft' (die erfolgreiche Trilogie um lesbisches Leben und Lieben in der Provinz) sowie die Romane 'Die Schattentänzerin' und 'Die Boxerin'. Darüber hinaus sind Erzählungen von Manuela Kuck in der erotischen Anthologie 'Begehren' sowie in dem Band 'Fein & gemein. Rachegeschichten' enthalten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 299
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 25.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-930041-68-8
Verlag Krug & Schadenberg
Maße (L/B/H) 18,3/11,6/2 cm
Gewicht 221 g
Auflage 1. Deutsche Originalausgabe
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Liebe Lügen

Liebe Lügen

von Manuela Kuck
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Freispruch

Freispruch

von Manuela Kuck
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.