• SCHOTTLAND - Mythen & Legenden
  • SCHOTTLAND - Mythen & Legenden
  • SCHOTTLAND - Mythen & Legenden

SCHOTTLAND - Mythen & Legenden

Ein hochwertiger Fotoband mit über 170 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag

19,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(2)

Weitere Formate

Inhalt und Details

MYTHEN & LEGENDEN... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 190 kunstvolle Bilder auf 128 Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Eine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

Geister gibt es überall. Und Geschichten über sie auch. Gemessen an deren Zahl spricht vieles dafür, dass ihr Hauptquartier in Schottland liegt. Das raue Land im Atlantik besitzt ein reiches kulturelles Erbe und ebenso viele Sagen und Legenden ranken sich um die Hinterlassenschaften vergangener Kulturen und die neuzeitlichen Ruinen verblichener Herrschergeschlechter.

Prähistorische Steinsetzungen und Grabanlagen geben bis heute Rätsel auf. Lange Zeit wurden sie ängstlich gemieden. Denjenigen, die es trotzdem wagten, sie von ihrem Grund zu entfernen oder gar zu verbauen - so hört man -, mussten mit schweren Strafen aus der Geisterwelt rechnen.

Von zahlreichen Spukgestalten weiß man zu berichten, die die Burgruinen und Schlösser bevölkern. Darunter findet man tragische Schicksale wie das des Mädchens, das sich in den Sohn eines verfeindeten Clanchefs verliebte und von seinem Vater schwer bestraft wurde: Als der Graf seine Tochter von höchsten Turm stoßen wollte, versuchte sie sich am Kaminsims festzuklammern, worauf er ihr die Hände abschlug. Noch heute wandelt das blasse Mädchen ohne Hände traurig durch die Korridore von Cawdor Castle. Weniger schauderhaft ist der Geist von Major Robert Stuart; er soll im Ballechin House in Gestalt seines Lieblingshundes, eines schwarzen Spaniels umgehen.

"Mythen und Legenden - Schottland" entführt sie in die faszinierende Welt der Elfen, der Weißen Frauen und anderer Spukgestalten. 170 Abbildungen ziehen in ihren Bann und laden ein, Schottland in einem neuen Licht zu betrachten.
  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    128

  • Erscheinungsdatum

    28.11.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8003-1948-0

  • Reihe Mythen & Legenden
  • Verlag Stürtz

Beschreibung & Medien

MYTHEN & LEGENDEN... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 190 kunstvolle Bilder auf 128 Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Eine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

Geister gibt es überall. Und Geschichten über sie auch. Gemessen an deren Zahl spricht vieles dafür, dass ihr Hauptquartier in Schottland liegt. Das raue Land im Atlantik besitzt ein reiches kulturelles Erbe und ebenso viele Sagen und Legenden ranken sich um die Hinterlassenschaften vergangener Kulturen und die neuzeitlichen Ruinen verblichener Herrschergeschlechter.

Prähistorische Steinsetzungen und Grabanlagen geben bis heute Rätsel auf. Lange Zeit wurden sie ängstlich gemieden. Denjenigen, die es trotzdem wagten, sie von ihrem Grund zu entfernen oder gar zu verbauen - so hört man -, mussten mit schweren Strafen aus der Geisterwelt rechnen.

Von zahlreichen Spukgestalten weiß man zu berichten, die die Burgruinen und Schlösser bevölkern. Darunter findet man tragische Schicksale wie das des Mädchens, das sich in den Sohn eines verfeindeten Clanchefs verliebte und von seinem Vater schwer bestraft wurde: Als der Graf seine Tochter von höchsten Turm stoßen wollte, versuchte sie sich am Kaminsims festzuklammern, worauf er ihr die Hände abschlug. Noch heute wandelt das blasse Mädchen ohne Hände traurig durch die Korridore von Cawdor Castle. Weniger schauderhaft ist der Geist von Major Robert Stuart; er soll im Ballechin House in Gestalt seines Lieblingshundes, eines schwarzen Spaniels umgehen.

"Mythen und Legenden - Schottland" entführt sie in die faszinierende Welt der Elfen, der Weißen Frauen und anderer Spukgestalten. 170 Abbildungen ziehen in ihren Bann und laden ein, Schottland in einem neuen Licht zu betrachten.

Artikeldetails

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    128

  • Erscheinungsdatum

    28.11.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8003-1948-0

  • Reihe Mythen & Legenden
  • Verlag Stürtz
  • Maße (L/B/H)

    30,7/24,8/1,7 cm

  • Gewicht

    1075 g

  • Abbildungen

    mit zahlreichen Fotos und 1 farbigen Übers.-Kte.

  • Auflage

    2. Auflage 2013

  • Fotografen

    Tina Herzig,

    Horst Herzig

  • Verkaufsrang

    27876

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Bildband mal anders
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2012

Zusammen mit den interessanten Texten über Geschichte, Mythen und Sagen dieses rauhen und urtümlichen Landes im Norden Großbritanniens, schafft dieser wunderschöne Bildband mit seinen Schwarz-weiß Bildern eine wohlig unheimlich-mystische Atmosphäre.

Faszinierend
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 19.09.2011

Da Schottland mich schon immer beeindruckt hat, ich aber leider noch nie dort war, war es klar, dass ich mir dieses Buch zulege und ich bin absolut nicht enttäuscht: die Bilder und Geschichten sind einfach nur toll und unglaublich schön! Es lohnt sich wirklich-sowohl für Schottland-Begeisterte, als auch für jeden anderen.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2