Warenkorb
 

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

und andere Essays

(1)
Eines jener Bücher, die die Welt verändern: Thoreaus Essay ›Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat‹, den er 1849 aus Protest gegen die amerikanische Eroberungs- und Sklavenpolitik veröffentlichte. Nicht so sehr ein Pamphlet als schlicht große Poesie.
Portrait

Henry David Thoreau, geboren 1817 in Concord, Massachusetts, hat seine Heimatstadt nur für einen zweijährigen Studienaufenthalt am Harvard College verlassen. Eine Zeitlang war er Privatsekretär Ralph Waldo Emersons. 1845 bezog er eine selbstgebaute Blockhütte am Walden-See, in der er zwei Jahre zurückgezogen lebte. Nach seiner Rückkehr arbeitete er als Landvermesser und engagierte sich bis zu seinem Tod gegen die Sklaverei. Thoreau starb 1862 an Tuberkulose.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 28.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-20063-8
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,1/1 cm
Gewicht 110 g
Auflage 19
Übersetzer Walter E. Richartz
Verkaufsrang 76.164
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Futter für Ihre grauen Zellen und außerdem ein tolles Englischtraining!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 28.09.2012
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Als ich diese CD zum ersten Mal hörte, war ich etwas verwirrt: eine Männerstimme liest den englischen Text von Thoreaus "Über die Pflicht zum Ungehorsam. . . " vor. Danach lesen zwei unterschiedliche Frauenstimmen im Wechsel die Übersetzung. Die Frauen betonen ihren Text manchmal durchaus anders als ... Als ich diese CD zum ersten Mal hörte, war ich etwas verwirrt: eine Männerstimme liest den englischen Text von Thoreaus "Über die Pflicht zum Ungehorsam. . . " vor. Danach lesen zwei unterschiedliche Frauenstimmen im Wechsel die Übersetzung. Die Frauen betonen ihren Text manchmal durchaus anders als der Mann. Das Ganze macht den klugen, öfters mich auch zu Widerspruch reizenden Text sehr "durchsichtig" . Bei vielen Stellen denke ich:"Oh, das ist aber sehr aktuell!" Oder:"Ja klar, daß dieses Buch die "Bibel" des gewaltlosen Widerstands war und wohl auch noch ist." Für jeden, der über persönliche Freiheit, eigene Entscheidungen, politische Verantwortung und Konsequenzen aus seinem Verhalten bei politischen Wahlen nachdenken möchte, ist es großartiges Futter für die grauen Zellen! Nebenher kann man mit diesem Hörbuch auch noch gut die englische Sprache üben! Ich bin begeistert !