Warenkorb
 

Die Panzer-Divisionen der Waffen-SS

Die bekanntesten Verbände der Waffen-SS waren gleichzeitig die kampfstärksten. Bei den Panzer-Divisionen handelte es sich um die Formationen, die die Namen "Leibstandarte Adolf Hitler", "Das Reich", "Totenkopf", "Wiking", "Hohenstaufen", "Frundsberg" und "Hitlerjugend" trugen.
Im Gegensatz zu vielen anderen Einheiten der Waffen-SS dienten hier in erster Linie Deutsche, die teilweise bereits frühe Angehörige der SS-Verfügungstruppe waren oder ab 1942 mehr oder weniger freiwillig zur Waffen-SS eingezogen oder von der Wehrmacht überstellt wurden. Die SS-Panzerverbände nahmen an praktisch allen großen Kampfgeschehen des Zweiten Weltkrieges teil. Namen wie Charkow und Tscherkassy oder Unternehmen wie die Ardennenoffensive, die Pommernoffensive oder die Plattenseeoffensive sind mit diesen Divisionen eng verbunden.
Ergänzt durch zahlreiche unbekannte Fotografien, Erinnerungsberichten von Zeitzeugen und weiteren Dokumenten, gibt das Buch einen objektiven Einblick über die Geschichte dieses Teiles der Waffen-SS.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum Juli 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-597-8
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/15,4/2,3 cm
Gewicht 705 g
Abbildungen o. J. mit zahlreichen Fotos und Karten-Skizz. 22 cm
Auflage 1
Verkaufsrang 63.249
Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.