Leben statt gelebt werden

Warum das wirkliche Leben ab ca. 50 beginnt

Robert Betz

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
16,09
bisher 19,99
Sie sparen : 19  %
16,09
bisher 19,99

Sie sparen:  19 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In diesem Vortrag macht Robert Betz deutlich, warum das Leben bis in die Vierziger oder Fünfziger Jahre eines Menschen fast immer ein Leben als Kopie, aber fast nie das eines Originals ist. Wir werden erzogen in Grundmustern, die erst dann bewußt gemacht werden, wenn wir schmerzhaft erfahren, dass wir mit Ihnen nicht glücklich werden können. Die meisten Menschen stellen nicht ihr eigenes Leben in den Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit, sondern leben für andere, opfern sich nicht selten auf und ernten doch nicht den ersehnten Lohn, nämlich Lebensglück. Robert Betz macht in diesem begeisternden Vortrag seinen Hörern Mut, die Krisenzeiten des Lebens als goldene Möglichkeiten zu betrachten, ein Leben in Selbstbestimmtheit, Freude, Frieden und Freiheit zu starten, zu dem es nie zu spät ist.

Robert Betz, geboren 1953 im Rheinland, ist Diplom-Psychologe und zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Seminarleitern und Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Er war fast zehn Jahre erfolgreicher Manager in einem amerikanischen Industriekonzern, bevor er mit 42 Jahren eine radikale Lebenswende vollzog. Mit seinen lebensnahen und humorvollen Vorträgen und seinem mitreißenden Sprachtalent begeistert er jährlich über 50.000 Menschen quer durch alle Altersgruppen. Seine Bücher sind Bestseller der Lebenshilfe-Literatur.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Robert Betz
Spieldauer 109 Minuten
Erscheinungsdatum 12.06.2008
Verlag Betz, Robert
Sprache Deutsch
EAN 9783940503688

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0