Die Zeit heilt keine Wunden

Verletzungen verstehen und überwinden

Robert Betz

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
16,19
bisher 19,99
Sie sparen : 19  %
16,19
bisher 19,99

Sie sparen:  19 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In diesem Vortrag geht es um die seelischen Verletzungen und Wunden, die jeder von uns in Kindheit und Jugend erfuhr, die nur oberflächlich vernarbten und nach Jahren wieder aufbrechen müssen, damit sie heilen können. Denn entgegen dem bekannten Sprichwort heilt die Zeit gar nichts. Robert Betz ermutigt in diesem Vortrag, nicht weiter vor dem davonzulaufen, was sich in uns bewusste Wahrnehmung, Mitgefühl, Annahme und Heilung wünscht. In früher Kindheit haben wir uns selbst abgeschnitten von der Liebe zu uns selbst und zu anderen. Es gehörte zu unserer kindlichen Überlebensstrategie in einer Welt, in der es Aufmerksamkeit und Liebe nur gegen Leistung gab. Die vielen Erfahrungen des Mangels, der Trennung und der Verlassenheit, die die meisten Erwachsenen machen, sind auf diese unverheilten, alten Wunden zurückzuführen. Der Vortrag bietet eine Anleitung zum Verstehen und zur Heilung.

Robert Betz, geboren 1953 im Rheinland, ist Diplom-Psychologe und zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Seminarleitern und Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Er war fast zehn Jahre erfolgreicher Manager in einem amerikanischen Industriekonzern, bevor er mit 42 Jahren eine radikale Lebenswende vollzog. Mit seinen lebensnahen und humorvollen Vorträgen und seinem mitreißenden Sprachtalent begeistert er jährlich über 50.000 Menschen quer durch alle Altersgruppen. Seine Bücher sind Bestseller der Lebenshilfe-Literatur.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Robert Betz
Spieldauer 93 Minuten
Erscheinungsdatum 02.06.2008
Verlag Betz, Robert
Sprache Deutsch
EAN 9783940503640

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0