Meine Filiale

Konkurrenzkulturen in Europa

Sport – Wirtschaft – Bildung und Wissenschaft Wissenschaft – Kultur – Wirtschaft – Sport Paragrana Beiheft 4

Paragrana / Beiheft Band 4

Gunter Gebauer, Jean-Michel Faure, Charles Suaud

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
39,95
39,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Die AutorInnen des Bandes beschäftigen sich seit langem mit der Erforschung von Eliten in verschiedenen Bereichen – in der Wirtschaft, Politik, im Sport, in Wissenschaft und Kultur. Ihr Interesse gilt dem Vergleich der Eliten in den europäischen Ländern nach sozialer Herkunft, den Weisen und Methoden ihrer Rekrutierung, nach ihrer Zusammensetzung, Ausbildung, der Beteiligung des Staats und ihrer Beziehung zur jeweiligen nationalen Kultur. Ein zweiter Gesichtspunkt der komparativen Untersuchung ist die Frage nach dem Geschlechterverhältnis im Inneren der nationalen Eliten: In welcher Weise sind Frauen an der Bildung der jeweiligen nationalen Elite beteiligt? Welche Möglichkeiten werden ihnen für eine Beteiligung eröffnet, welche Schwierigkeiten müssen sie dabei bewältigen? Insbesondere werden die Konkurrenzkulturen von Frankreich und Deutschland analysiert. Jedes der beiden Nachbarländer hat in seiner Geschichte eigene Institutionen herausgebildet, in denen die zukünftigen Eliten auf die Anforderungen des globalen Wettbewerbs vorbereitet werden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Gunter Gebauer, Beate Krais
Seitenzahl 179
Erscheinungsdatum 07.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-05-004603-7
Verlag De Gruyter Oldenbourg
Maße (L/B/H) 24/17/1 cm
Gewicht 324 g
Auflage 1

Weitere Bände von Paragrana / Beiheft

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0