Warenkorb
 

Mansfield Park

(4)
Die mittellose Fanny wächst bei ihren Tanten im wohlhabenden Mansfield Park in London auf. Wegen ihrer Herkunft wird sie jedoch von den meisten Menschen herablassend behandelt. Einzig in ihrem Cousin Edmund findet sie einen Freund. Insgeheim träumt Fanny davon, ihn einmal zu heiraten. Doch Edmund hat sich in die arrogante Mary Crawford verliebt. Marys Bruder Henry hält indessen um Fannys Hand an. Und obwohl eine Hochzeit mit ihm das Ende aller finanzieller Sorgen bedeuten würde, weist sie ihn zurück. Empört über ihren Starrsinn, wird die unglückliche Fanny von ihren Tanten in ihr ärmliches Elternhaus zurückgeschickt. Doch dann hat sie die Chance noch einmal nach Mansfield Park zurückzukehren...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 08.05.2001
Regisseur Patricia Rozema
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4006680024240
Genre Drama
Studio Arthaus
Spieldauer 107 Minuten
Bildformat 16:9 (1:1,85)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 4.373
Produktionsjahr 1999
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Traumhaft“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sie haben hier eine der schönsten Jane-Austen-Verfilmungen überhaupt vor Augen! Sehr nah an der Vorlage gehalten, besticht der Streifen durch seine ungekünstelten Darsteller, die sich die Bälle gegenseitig zuspielen. Ein wunderbares Filmerlebnis, dass diesem wundervollen romantischen Roman der Schriftstellerin bestens gerecht wird. Sie haben hier eine der schönsten Jane-Austen-Verfilmungen überhaupt vor Augen! Sehr nah an der Vorlage gehalten, besticht der Streifen durch seine ungekünstelten Darsteller, die sich die Bälle gegenseitig zuspielen. Ein wunderbares Filmerlebnis, dass diesem wundervollen romantischen Roman der Schriftstellerin bestens gerecht wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Wundervoll
von Alike Hinsenkamp aus Lingen (Ems) am 27.06.2013

Die 10jährige Fanny Price, aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wird zu ihren wohlhabenden Verwandten nach Mansfield Park geschickt. Dort wächst sie zusammen mit Tom, Edmund, Maria und Julia auf. Edmund ist der einzige, der ihr Leben dort erträglich macht. Jeder von ihnen ist auf der Suche nach der "großen Liebe".... Die 10jährige Fanny Price, aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wird zu ihren wohlhabenden Verwandten nach Mansfield Park geschickt. Dort wächst sie zusammen mit Tom, Edmund, Maria und Julia auf. Edmund ist der einzige, der ihr Leben dort erträglich macht. Jeder von ihnen ist auf der Suche nach der "großen Liebe". Dabei bringen die Geschwister Mary und Henry Crawford ziemlich viel Chaos nach Mansfield Park. Edmond verliebt sich in Mary und Henry möchte Fanny, die aber ablehnt und Mansfield Park verlassen muss. Doch zum Schluss ist es Fanny, die ihre fast schon verloren geglaubte Liebe findet ... Ein sehr schöner und emotionaler Film zum Mitfühlen. Für alle die englische Literatur mögen.

naja
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2012

der film an sich war eigentlich ganz gut aber das buch ist viiiiel besser. wenn man das buch nicht gelesen hat kann man sich nur schlecht hineinversetzten und manchmal war es sogar ein bisschen langweilig.

Sehenswert!
von Stephanie am 08.08.2008

Ein sehr schöner Film! Allerdins muss ich darauf hin weisen dass der Film und das Buch nicht ganz teils gar nicht übereinstimmen. Da aber bei der Besetzung die richtige Auswahl getroffen wurde und die Verfilmung in sich stimmig ist schaue ich ihn mir immer wieder gerne an.