Meine Filiale

Rio Bravo

John Wayne, Dean Martin, Ricky Nelson, Angie Dickinson, Walter Brennan

(4)
Film (DVD)
Film (DVD)
5,09
bisher 8,99
Sie sparen : 43  %
5,09
bisher 8,99

Sie sparen : 43 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-2 Wochen
Lieferbar in 1-2 Wochen

Weitere Formate

DVD

5,09 €

Accordion öffnen
  • Rio Bravo

    1 DVD

    Lieferbar in 1-2 Wochen

    5,09 €

    8,99 €

    1 DVD

Blu-ray

10,89 €

Accordion öffnen
  • Rio Bravo

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    10,89 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

John T.Chance ist der Sheriff. Er steht kurz davor, seine Pflichterfüllung mit dem Leben zu bezahlen. Denn der Mörder, den er festgenommen hat, wartet auf seine blutige Befreiung. Eine Horde schießwütiger Cowboys - vom Bruder beauftragt - ist zu allem entschlossen: Jetzt kann ihm keiner mehr helfen. Ein Säufer, der mal ein berühmter Scharfschütze war, und ein Krüppel versuchen es trotzdem.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 30.08.2001
Regisseur Howard Hawks
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Isländisch, Kroatisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch (Untertitel: Spanisch, Englisch, Deutsch, Schwedisch, Norwegisch, D
EAN 7321921110504
Genre Western
Studio Warner Bros. Entertainment
Spieldauer 136 Minuten
Bildformat 16:9 (1:1,85)
Tonformat Englisch: Mono, Deutsch: Mono, Spanisch: Mono
Verkaufsrang 4714
Produktionsjahr 1959

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Super-Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 13.08.2014

Ich habe schon als Kind gerne mit meiner Oma alle John Wayne Filme gesehen und habe jetzt beim Wiedersehen auf DVD in einer Welle der Nostalgie geschwelgt. Der Film ist noch genauso lustig, wie ich ihn in Erinnerung hatte. Und auch wenn er vom Tempo her langsamer ist, als die aktuellen Filme, habe ich ihn nicht als langweilig em... Ich habe schon als Kind gerne mit meiner Oma alle John Wayne Filme gesehen und habe jetzt beim Wiedersehen auf DVD in einer Welle der Nostalgie geschwelgt. Der Film ist noch genauso lustig, wie ich ihn in Erinnerung hatte. Und auch wenn er vom Tempo her langsamer ist, als die aktuellen Filme, habe ich ihn nicht als langweilig empfunden.

nicht hinterfragen - einfach genießen
von Thomas Weinberger aus Moers am 10.06.2009

Rio Bravo gehört völlig berechtigt zu den Westernklassikern. Der Film spielt fast ausschließlich in dem kleinen Ort und wird trotzdem nie langweilig. Vor allem glänzt er durch sehr viel Humor, für die besonders Dean Martin und der Hilfssheriff sorgen. Dean Martins Rolle ist wirklich bemerkenswert: er ist stets betrunken und sing... Rio Bravo gehört völlig berechtigt zu den Westernklassikern. Der Film spielt fast ausschließlich in dem kleinen Ort und wird trotzdem nie langweilig. Vor allem glänzt er durch sehr viel Humor, für die besonders Dean Martin und der Hilfssheriff sorgen. Dean Martins Rolle ist wirklich bemerkenswert: er ist stets betrunken und singt dabei gelegentlich - recht ulkig! Obwohl es in meiner Rezension den Anschein hat, als wäre Rio Bravo eine Westernkomödie, wird der Western auch etappenweise spannend und beinhaltet einige Schießereien. Einfach zurücklegen und 135 Minuten genießen.

Kein reinrassiger Western
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 13.05.2009
Bewertet: Medium: Blu-ray

Als Western ernst gemeint war der Film eigentlich nicht und Ricky Martin bekam seine Rolle als Colorado wohl nur, damit Dean Martin einen Partner zum Duettsingen hatte. Aber allein die Spannung der ersten drei Filmminuten, die ohne jeden Text auskommen, macht das Anschauen schon wert. John Wayne und Partner spielen in Bestform, ... Als Western ernst gemeint war der Film eigentlich nicht und Ricky Martin bekam seine Rolle als Colorado wohl nur, damit Dean Martin einen Partner zum Duettsingen hatte. Aber allein die Spannung der ersten drei Filmminuten, die ohne jeden Text auskommen, macht das Anschauen schon wert. John Wayne und Partner spielen in Bestform, und „Würde man mich auffordern, einen Film zu nennen, der die Existenz Hollywoods rechtfertigt, dann wäre das für mich wahrscheinlich Rio Bravo.“, so der Kritiker Robin Wood. Recht hat er.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1