Warenkorb
 

Dial Om for Murder

A Mantra for Murder Mystery

(1)

After one of A.J.'s celebrity yoga students is permanently bent out of shape, and another is accused of the crime, A.J. has no choice but to position herself as a sleuth to find the real killer. Includes yoga facts and organic recipes. Original.

Portrait
Diana Killian is the author of the Mantra for Murder Mystery series, including Death in a Difficult Position, Murder on the Eightfold Path, Dial Om for Murder, and Corpse Pose.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 01.11.2009
Sprache Englisch
ISBN 978-0-425-22705-3
Reihe Berkley Prime Crime Mysteries
Verlag Berkley Books
Maße (L/B/H) 17/10,4/2,5 cm
Gewicht 159 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,89
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 08.08.2010

Auch „Dial Om For Murder“, der zweite Band der einzigen Yoga-Krimi-Serie auf dem Markt, bietet spannende Unterhaltung für Krimifans. Gedrängt von ihrer Mutter und ihrem Exfreund macht sich A.J. eher widerwillig auf die Suche nach dem Mörder ihrer Celebrity-Kundin Nicole und gerät dadurch selbst ins Visier des Killers… Die Krimihandlung... Auch „Dial Om For Murder“, der zweite Band der einzigen Yoga-Krimi-Serie auf dem Markt, bietet spannende Unterhaltung für Krimifans. Gedrängt von ihrer Mutter und ihrem Exfreund macht sich A.J. eher widerwillig auf die Suche nach dem Mörder ihrer Celebrity-Kundin Nicole und gerät dadurch selbst ins Visier des Killers… Die Krimihandlung ist gut durchdacht und spannend erzählt, das eigentliche Highlight des Romans sind aber die sympathischen Charaktere, die einem bereits im ersten Band „Corpse Pose“ ans Herz gewachsen sind und hier weiter an Tiefe gewinnen. Überaus gelungen ist auch das Setting – in A.J.’s Studio Sacred Balance würde man – abgesehen von dem etwas erhöhten Todesrisiko ;) – gerne selbst Yoga üben. Ein spannendes und unterhaltsames Leseabenteuer.