Dimensionen des Denkens

Dreiwertige Logik erklärt auf der Basis von Gotthard Günther

Unser Denken bestimmt, wieviel wir von der Welt entdecken und verstehen. Die moderne Informationsgesellschaft stellt uns vor die Herausforderung, mit immer komplexer werdenden Zusammenhängen zurechtkommen zu müssen. Insofern ist die Logik weit mehr als eine formale Spielerei tiefsinniger Philosophen. Sie liefert uns das Werkzeug kompetente Entscheidungen zu fällen. Mit dem Aufstieg der empirischen Wissenschaften konnten wir den Siegeszug und den Untergang der aristotelischen Logik erleben. Aber erst mit Gotthard Günthers mehrwertiger Logik erscheint ein neuer Stern am Firmament, der die Kraft besitzt, die Widersprüche des alten Systems zu überwinden. In diesem Buch wird die Geschichte der Logik dargestellt und der Weg zum polykontexturalen Denken aufgezeigt. Damit werden die wichtigsten Grundlagen zum Verständnis der dreiwertigen Logik erklärt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Sütterlin Kühn Philognosie
Seitenzahl 84
Erscheinungsdatum 06.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-9929-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,2/13,9/1,2 cm
Gewicht 135 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.