Arztkoffer, 10-teilig

(2)
Spielwaren
Spielwaren
17,09
bisher 19,99
Sie sparen : 14  %
17,09
bisher 19,99

Sie sparen:  14 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Arztkoffer, mittel, mit Zubehör. Wo tut es denn weh? Egal ob Bauchweh oder Erkältung: mit diesem tollen Arztkoffer kannst du ganz leicht herausfinden, was dein Kuschelbär hat und wie du ihm helfen kannst! Das Set beinhaltet insgesamt 10 medizinische Instrumente, z.B. ein Stethoskop, ein Thermometer, eine Spritze, zwei Scheren und vieles mehr. Für Kinder ab 3 Jahren.

Produktdetails

Altersempfehlung 3 - 8 Jahr(e)
Warnhinweis "ACHTUNG! FÜR KINDER UNTER 3 JAHREN NICHT GEEIGNET. Kleinteile und/oder abreißbare Teile enthalten, die z. B. verschluckt werden könnten. Erstickungsgefahr. Enthält Teile mit Schläuchen, Schnüren, Bändern o.ä. Strangulierungsgefahr. Adresse und Information aufbewahren. Hinweis Imitationsspielzeug."
Erscheinungsdatum 01.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 4009847043832
Genre Spielzeugfiguren & Spielwelten
Hersteller Theo Klein GmbH
Maße (L/B/H) 27,6/9,5/23 cm
Gewicht 472 g
Verkaufsrang 3355

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Top
von einer Kundin/einem Kunden aus Spreitenbach am 01.05.2017

Ist in der Spielgruppe sehr begehrt. Die Kinder lieben das Rollenspiel.

Toller Arztkoffer
von einer Kundin/einem Kunden aus Ismaning am 15.09.2011

Habe den Koffer meinem 2-jährigen Sohn zum Geburtstag geschenkt und bin sehr zufrieden damit. Der Koffer ist robust und die Instrumente sind von guter Qualität. Mein Sohn spielt sehr gerne damit und hat durch das Spiel auch die Angst vor den Instrumenten beim Kinderarzt verloren. Beim letzten Arztbesuch hat er den Koffer sogar ... Habe den Koffer meinem 2-jährigen Sohn zum Geburtstag geschenkt und bin sehr zufrieden damit. Der Koffer ist robust und die Instrumente sind von guter Qualität. Mein Sohn spielt sehr gerne damit und hat durch das Spiel auch die Angst vor den Instrumenten beim Kinderarzt verloren. Beim letzten Arztbesuch hat er den Koffer sogar mitgenommen...


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1