Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft

Ein Arbeitsbuch

(1)
Mit dieser vollständig überarbeiteten Auflage der "Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft" liegt ein bewährtes Standardwerk in neuer Fassung vor. Seit dem Erscheinen der von Dieter Gutzen, Norbert Oellers und Jürgen H. Petersen verfassten 1. Auflage im Jahr 1976 haben Generationen von Studierenden und Lehrenden mit dieser Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft gearbeitet. Das Buch hat über 30 Jahre und zahlreiche Auflagen hinweg seinen hervorragenden Platz im Kanon der bewährten Einführungsliteratur behauptet. Um den neueren Entwicklungen der Literaturwissenschaft Rechnung zu tragen, haben Jürgen H. Petersen und Martina Wagner-Egelhaaf das Werk jetzt vollständig überarbeitet und damit den Erfordernissen des heutigen Studiums angepasst. Das Buch, das die Grundlagen des Fachs klar und verständlich darstellt und zugleich die aktuellen Tendenzen der Literaturwissenschaft berücksichtigt, wendet sich sowohl an Studienanfänger/innen als auch an fortgeschrittene Studierende, die es etwa für die Examensvorbereitung nutzen wollen. Übungsaufgaben und Arbeitsfragen machen es insbesondere auch für das Selbststudium geeignet. Jedes Kapitel wird am Ende durch eine Zusammenstellung weiterführender Literatur ergänzt, so dass der Leser seine Kenntnisse der einzelnen Sachgebiete vertiefen kann. Ein Personen- und ein Sachregister erleichtern die Handhabung. Zahlreiche Illustrationen unterstützen die Anschaulichkeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 289
Erscheinungsdatum 14.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-503-09880-4
Verlag Schmidt, Erich Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,4/2 cm
Gewicht 371 g
Auflage 8. neubearb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
16,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft

Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft

von Jürgen H. Petersen, Martina Wagner-Egelhaaf
(1)
Buch (Taschenbuch)
16,80
+
=
Arbeitstechniken Literaturwissenschaft

Arbeitstechniken Literaturwissenschaft

von Burkhard Moennighoff, Eckhardt Meyer-Krentler
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

31,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Die beste Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2010

Es gibt eine Vielzahl von Einführungen in die neuere deutsche Literaturwissenschaft und eine Orientierung fällt dem alleingelassenen und ahnungslosen Studienanfänger oft schwer. Dieses Buch ist nach meiner Meinung unter sämtlichen Einführungen die geeignetste für Studenten und interessierte Laien; ich habe mich zum Kauf entschieden, nachdem ich mir aus der... Es gibt eine Vielzahl von Einführungen in die neuere deutsche Literaturwissenschaft und eine Orientierung fällt dem alleingelassenen und ahnungslosen Studienanfänger oft schwer. Dieses Buch ist nach meiner Meinung unter sämtlichen Einführungen die geeignetste für Studenten und interessierte Laien; ich habe mich zum Kauf entschieden, nachdem ich mir aus der Bibliothek ein Exemplar ausgeliehen und mit den anderen auf dem Markt verfügbaren Einführungen verglichen habe. Neben der übersichtlichen und logischen Gliederung möchte ich vor allem die allgemein verständlichen, wirklich gut lesbaren Texte hervorheben. Fachausdrücke, die natürlich unverzichtbar sind, werden nie voraussetzungslos verwendet und prägnant erklärt. Der zweite Vorteil dieser Einführung sind die am Ende jedes Kapitels vorhandenen Aufgabenteile, die eine Überprüfung und Anwendung der vermittelten theoretischen Inhalte bieten. Das Buch bewegt sich preislich im Mittelfeld, wenn man es mit den anderen Einführungen vergleicht, aber nach meiner Ansicht ist es sein Geld allemal wert. Ich vergebe vier Sterne, weil Verbesserungen immer möglich sind.