Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Susannah / Der dunkle Turm Bd.6

Roman

Der Dunkle Turm 6

(12)
Mit Band VI des Zyklus um den Dunklen Turm nähert sich Stephen King dem großen Finale. Als ein Balken des Turms einstürzt und in Mittwelt ein Erdbeben auslöst, müssen Roland und Eddie erkennen, dass ihnen die Zeit wegläuft. In ihrer Verzweiflung beschließen sie, ihren Schöpfer aufzusuchen, während Susannah in New York Rolands Sohn zur Welt bringt. Der Kreis beginnt sich zu schließen.

Portrait
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641025601
Verlag Heyne
Originaltitel The dark tower VI: Song of Susannah
Dateigröße 796 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 7.725
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Der Dunkle Turm mehr

  • Band 3

    15572414
    Tot / Der dunkle Turm Bd.3
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
  • Band 4

    17209832
    Glas / Der dunkle Turm Bd.4
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
  • Band 5

    18176330
    Wolfsmond / Der dunkle Turm Bd.5
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
  • Band 6

    17857492
    Susannah / Der dunkle Turm Bd.6
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    17209829
    Der Turm / Der Dunkle Turm Bd.7
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
  • Band 8

    32353652
    Der dunkle Turm 8. Wind
    von Stephen M. King
    eBook
    9,99
  • Band 9

    39078842
    Die Zwischenstation / Der dunkle Turm Bd.9
    von Stephen King
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Mit Teil 6 sprengt King den Rahmen dessen, was angesichts der ersten 5 Bände des Turms von ihm erwartet wurde.
Ein Meisterwerk der Fantastik!
Mit Teil 6 sprengt King den Rahmen dessen, was angesichts der ersten 5 Bände des Turms von ihm erwartet wurde.
Ein Meisterwerk der Fantastik!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
2
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Die Spannung steigt, mit unglaublichem Tempo nähern wir uns dem großen Finale.

Der dunkle Turm VI: Susannah
von NiWa aus Euratsfeld am 29.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es handelt sich um Band 6 von Stephen Kings Der-Dunkle-Turm-Reihe. Als ein Balken des Turms einstürzt, merkt das Ka-Tet aus Roland, Eddie, Susannah, Jake und Oy, dass die Zeit knapp wird und sie sich auf kürzestem Weg zum Turm begeben müssen. Aber Susannah alias Mia muss einen kleinen Kerl zur... Es handelt sich um Band 6 von Stephen Kings Der-Dunkle-Turm-Reihe. Als ein Balken des Turms einstürzt, merkt das Ka-Tet aus Roland, Eddie, Susannah, Jake und Oy, dass die Zeit knapp wird und sie sich auf kürzestem Weg zum Turm begeben müssen. Aber Susannah alias Mia muss einen kleinen Kerl zur Welt bringen, während ein Schriftsteller in Maine von seinen Figuren heimgesucht wird ... Dieser 6. Band von Stephen Kings Der-Dunkle-Turm-Zyklus schließt nahtlos an den Vorgängerband an. Das Ka-Tet ist von der letzten Schlacht noch ganz erschöpft, schon muss es sich der nächsten Herausforderung stellen. Denn Susannah und Mia flitzen ins New York unserer Welt, aber einer anderen Zeit. Das restliche Ka-Tet muss eine Rose retten und einen Schriftsteller verhören. Ob ihnen diese Vorhaben tatsächlich gelingen, muss man beim Lesen allerdings selbst in Erfahrung bringen. Mit diesem Band hat mich King so richtig in seinen Zyklus eingedreht. Er hat mich in ein derart abgefahrenes Universum verfrachtet, dass ich während des Lesens schon Angst hatte, dass es vielleicht sogar die Wirklichkeit ist. Parallelwelten, unheimliche Wesen, strahlende Bösewichte und finstere Helden - beim Ideen-Reichtum und der Tiefe dieser Welt schaut man der Unendlichkeit mitten ins Gesicht. Sehr gut gefallen hat mir wieder diese außerordentliche Vielschichtigkeit zu der nicht viele Autoren den Mut besitzen. Denn mit dem hintergründigen Stil geht auch meistens ein Hauch Langsamkeit einher, der die Handlung immer wieder entschleunigt, nur um dann rasant weiterzugehen. Der Großteil des 6. Bands ist zur Abwechslung wieder in unserer Welt angesiedelt. Aber man merkt schnell, dass die Grenzen fließend sind, besonders weil sich Stephen King selbst einen kleinen Auftritt gönnt. Ich fand es sehr charmant von Stephen King über Stephen King erzählt zu bekommen. Spannend waren dabei seine Tagebucheinträge zu lesen, die sich unter anderem mit der Fertigstellung der Turm-Reihe auseinandersetzen. Wie viel Wahrheit in diesen Einträgen und in der ganzen Reihe steckt, muss wohl jeder für sich selbst herausfinden. Aber mir hat dieser Band eine ganz schöne Gänsehaut beschert. Jedenfalls bilde ich mir ein, jetzt endlich erkannt zu haben, worum es beim dunklen Turm überhaupt geht. Das Hauptthema ist nicht nur das Gute, wie es gegen das Böse aufbegehrt, sondern wahrscheinlich auch das Universum, aus dem King seine Geschichten und Figuren zieht. „Woher wusste irgendjemand, wenn man’s recht betrachtete, ob er nicht nur eine Person in irgendeiner Story eines Schriftstellers, ein flüchtiger Gedanke im Kopf irgendeines in einem Bus sitzenden Schmocks oder eine momentane Verirrung Gottes war?“ (S. 168 - 169) Das Ka-Tet hat alle Hände voll zutun und wird von Ka auf einen merkwürdigen Weg geschickt, der hoffentlich im nächsten und offiziell letzten Band der Reihe ein packendes Ende finden wird. Meiner Meinung nach ist „Susannah“ einer der besten Teile der Reihe, den ich mit großer Faszination, zeitweiliger Gänsehaut und unterschwelligem Grauen sehr gern gelesen habe. Nun freue ich mich auf den nächsten und eigentlich letzten Teil der Geschichte von Roland, dem Revolvermann. Der-Dunkle-Turm-Reihe: 1) Schwarz 2) Drei 3) Tot 4) Glas 5) Wolfsmond 6) Susannah 7) Der Turm 8) Wind

von Lisa Marghescu aus Rosenheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der vorletzte Teil der Saga! Schafft Roland es sein Ziel zu erreichen? Ein herausragendes Buch!