Warenkorb
 

Ein unmoralisches Angebot

(2)
David und Diana Murphy sind ein glückliches Paar. Nichts kann ihre Liebe zueinander in Frage stellen - oder doch? Eine Million Dollar bietet der Multi-Milliardär John Gage den beiden an. Er will nicht nur beweisen, daß jeder käuflich ist. Er will dafür auch eine Nacht mit Diana verbringen ... Der provokative und viel diskutierte Film von Adrian Lyne ("Eine verhängnisvolle Affäre", "9 1/2 Wochen") mit Robert Redford und Demi Moore.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 01.06.2004
Regisseur Adrian Lyne
Sprache Arabisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Schwedisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch (Untertitel: Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Holländisch, Isländisch, No
EAN 4010884503135
Genre Drama
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Indecent Proposal
Spieldauer 112 Minuten
Bildformat Widescreen (1,78:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0 Surround
Produktionsjahr 1993
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

immer aktuell
von Blacky am 15.05.2009

Beschreibung: Demi Moore und Woody Harrelson sind Diana und David Murphy. Ein Kurztrip nach Las Vegas soll ihre finanziellen Probleme beseitigen. Sie hoffen auf eine Glückssträhne, besonders als der Milliardär John Gage (Robert Redford) eine attraktive Gewinnchance bietet - absolute finanzielle Unabhängigkeit. Der Einsatz? Eine leidenschaftliche Nacht mit Diana. Der... Beschreibung: Demi Moore und Woody Harrelson sind Diana und David Murphy. Ein Kurztrip nach Las Vegas soll ihre finanziellen Probleme beseitigen. Sie hoffen auf eine Glückssträhne, besonders als der Milliardär John Gage (Robert Redford) eine attraktive Gewinnchance bietet - absolute finanzielle Unabhängigkeit. Der Einsatz? Eine leidenschaftliche Nacht mit Diana. Der Gewinn? Eine Million Dollar. Es scheint eine einfache und schnelle Lösung ihrer Probleme zu sein. Doch Gage erhöht den Einsatz um Vertrauen, Liebe und Zuneigung das Spiel wird für das Paar zu einer aufreibenden Belastungsprobe. Geld oder Liebe? Tja, was würde man tun?? Wer möchte schon in eine solche Situation geraten. Ein Film, der vermutlich niemals seine Aktualität verlieren wird. Super gemacht und immer wieder anschaubar.

Habe ich Dir schon gesagt, dass ich Dich liebe?
von Vera Robert am 10.01.2008

Dieser Film ist Kult und verliert nicht an Spannung auch wenn man ihn immer wieder ansieht. Es gibt Filme aus den Achtzigern und Neunzigern, die ihren Charne nur in der Zeit hatten. Anders hier. Ein unmoralisches Angebot ist genauso zeitlos wie Dirty Dancing.